Tanzschulen Schweiz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das sind keine verschiedenen Tanzstile, sondern einzelne Tänze, die zur Gruppe des Gesellschaftstanzes gehören. Gesellschaftstanz gliedert sich in Standard- und Lateinamerikanische Tänze und dieses Programm wird an jeder Tanzschule unterrichtet. Wenn du dich für einen Anfängerkurs anmeldest, lernst du im Laufe des Kurses die Basis zu allen beinhalteten Tänzen. Wenn du Freude am Tanzen findest, kannst du in guten Tanzschulen danach weiterlernen und die Tanzsportabzeichen machen.

Was nicht dazugehört ist Hip Hop, denn das ist tatsächlich ein eigener Tanzstil. Manche Tanzschulen bieten eigene Kurse dafür an, die dort aber ziemlich teuer sind. Deshalb würde ich mich dafür eher in Sportvereinen, Volkshochschulen, etc. umsehen. Auch Ballettschulen bieten oft Hip Hop-Kurse an, was dann aber auch wieder etwas teurer ist.

Ich wünsche dir viel Erfolg und vor allem viel Freude am Tanzen.

Grüezi aus Wien in die schöne Schweiz

Lilly "Tanzistleben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymuel
31.01.2016, 19:29

Woow danke genau von so einer Antwort habe ich geträumt, hat mich riesig gefreut top hingekriegt!😄
Sehr interessant. Dann sehen wir uns sicher mal an einem Dance Battle. 😄😄

LG aus Aargau :)👋🏻

1

In der Schweiz gibt es unzählige Tanzschulen die diverse Tanz-Stiele anbieten.

Am besten schaust du in deiner Umgebung nach Tanzschulen und schaust dann was die jeweiligen Tanzschulen so anbieten. Anbei als Beispiel der Link zur Website der Tanzschule Wohlen AG.

http://www.tanzlade.ch/kurse.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jeder Tanzschule kann man Standard -  und lateinamerikanische Tänze lernen, das gehört  zum normalen Kursangebot jeder Tanzschule - auch in der Schweiz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung