Frage von cajale, 22

Tandem-Fallschirmsprung ohne je geflogen zu sein?

Hallo Ihr Lieben, ich überlege, mal einen Tandem-Fallschirmsprung zu wagen. Allerdings bin ich noch nie geflogen und bin daher etwas unsicher, ob ich nicht doch im letzten Moment Muffensausen haben würde bzw wie mein Körper reagiert (wäre ja nicht so schön, wenn ich unten ankomme und dann erst mal das Essen der letzten Tage seinen Weg rückwärts wieder einlegt..) Außerdem bin ich eine Brillenschlange.. Wenn ich ohne Brille springen würde, würde ich von der Aussicht nix haben, da alles nur verschwommen ist. Aber klappt das so ohne weiteres mit? Wie sind da so Eure Erfahrungen?

Antwort
von Fredl94, 11

Habe schon mehrere miterlebt die vor ihrem Tandemsprung nie geflogen sind ;) hat bis jetzt jeder geschafft.
Kann allerdings schon vorkommen, dass jemand das essen wieder hoch kommt. das liegt aber eher an der Schirmfahrt und kommt auch darauf an wie der Tandempilot fliegt. kannst ihm ja sagen er soll gemütlich fliegen dann sollte es keine Probleme geben ;)
Gibt Brillen fürs Fallschirmspringen bei denen man die normale Brille darunter aufsetzen kann. Am besten einfach nachfragen, ob die sowas haben.

Kommentar von cajale ,

Danke, Deine Antwort nimmt mir doch die ein oder andere Sorge. Vielleicht denke ich vorab auch zu viel nach...

Kommentar von Fredl94 ,

keine Sorge einfach machen ;)
Die Autofahrt zum Sprungplatz ist vermutlich gefährlicher

Kommentar von cajale ,

könnte passieren.. Blondine am Steuer...

Termin ist so gut wie gemacht!

Antwort
von Tomatensaft129, 16

Da du ja zu Zweit springen wirst kann dir ja nicht viel passieren und bevor du dir das anders überlegen kannst fällst du schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten