Tan , cos , sin woran erkennen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hier gucken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man lerne das Bild auswendig und sei erleuchtet:

http://alt.mathe-mbg.de/9/sincostan.gif

Du schaust dir an, welche Seite du hast und nach welcher Seite umgestellt wird.

Der Rest erfolgt durch Einsetzen. Umstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von slon333
23.02.2016, 17:47

Wobei "Alpha" sich immer auf den Winkel bezieht, den du betrachtest. Es stehen nur 2 Winkel in einem Dreieck zur Auswahl und zwar die an der Hypotenuse liegenden.

Die Hypotenuse liegt immer gegenüber von dem rechten Winkel. Und die Seite des Dreiecks, welche am rechten Winkel liegen, nennt man Katheten. Je nach dem auf welchen Winkel man sich bezieht, sind Ankathete und Gegenkathete "festgelegt". Wobei die Ankathete natürlich die ist, welche direkt am Bezugswinkel liegt und die andere gegenüberliegende Kathete ist die Gegenkathete.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

1