Frage von IPreferPizzaa, 92

Tampons zu tief?

Mein stöpsel steckt zu tief was tun?

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 10

Liebe IPreferPizzaa,

es gibt zwei Gründe, warum du dir darüber keine Sorgen machen musst.

Zunächst einmal ist das Tamponbändchen dank seiner Länge auch nach dem Einführen gut sichtbar und ermöglicht es dir, den Tampon jederzeit zurechtzurücken oder zu entfernen.

Zweitens, kann der Tampon nicht in deinem Körper verloren gehen oder in die Gebärmutter gelangen. Die Öffnung der Gebärmutter ist viel zu klein, als dass ein Tampon hindurch passen könnte.

Viele Grüße, dein o.b. Team

Antwort
von MaSiReMa, 49

Zu tief geht eigentlich nicht, denn weiter als Dein Finger reicht kann er von alleine ja nicht rutschen, ;o))

Da ist ein Bändchen dran, um ihn wieder zu entfernen.

Sollte das Bändchen mit reingerutscht sein, oder abgerissen (?), dann warte einfach noch ein wenig.

Wenn der Tampon richtig vollgesogen ist, dann kannst Du ihn einfach herausdrücken, und zwar so, als müstest Du ein großes Geschäft erledigen.

LG

Antwort
von Matahleo, 64

Hi, 

da ist ein Bändel dran, zieh mal, dann kommt er wieder raus :)

LG Mata

Antwort
von Irmin1888, 34

Dafür wurde dieses spezielle Tampongerät entwickelt. Mit der langen Seite kannst du den Tampo tiefer hinein schieben, mit der anderen ihn raussaugen. 

http://hawato.de/bilder/produkte/gross/Poempel-Ausgussreiniger-Saugglocke-rotbra...

Antwort
von pbk150, 24

rausziehen

Antwort
von Kokosnuss2002, 61

Rausholen?

Kommentar von IPreferPizzaa ,

ja aber wie

Kommentar von BoZZiDiaN ,

ziehen

Kommentar von Kokosnuss2002 ,

Mit der Schnur :)

Kommentar von BoZZiDiaN ,

also echt 😒

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten