Frage von helpmeplease273, 70

Tampon ausprobieren ohne Regel?

Antwort
von milleniumlady, 36

Prinzipiell spricht nichts dagegen, einen Tampon auszuprobieren, obwohl man nicht  seine Tage hat. Dennoch ist es vermutlich nicht besonders angenehm, ihn einzuführen, da die Scheide in der Regel nicht ausreichend feucht ist. Willst du es dennoch versuchen, rate ich dir, auf den Tampon ein wenig Gleitmittel zu geben. Das erleichtert das Einführen ungemein (und kann auch gemacht werden, wenn man seine Tage hat).

Denk aber daran, den Faden des Tampons zu überprüfen, bevor du ihn benutzt. Einfach nur einmal kurz dran ziehen, damit du dir sicher sein kannst, dass er fest mit dem Tampon verbunden ist und du diesen später auch wieder gut rausziehen kannst.

Außerdem solltest du am besten mit der kleinsten Größe anfangen, um zu sehen, was am besten passt. Alles andere ist dann Erfahrung, die du sicher schnell sammeln wirst.

Kommentar von Minu90 ,

kein gleitmittel. Sonst bekommst du entzündung. Mit eine kleine tampon mit wenig absorption reich. gleitmittel ist fur sex, hin, und rauss, nicht fur ein tampom 1-4 stunden tragen. Gott... 


kleine tampon OB mark, sind sehr gut und einfacher

Kommentar von milleniumlady ,

Gegen ein Gleitmittel ist nichts einzuwenden, denn entgegen der landläufigen Meinung ist es nicht nur für den Geschlechtsverkehr gedacht, auch wenn es da hauptsächlich zu Anwendung kommt. Besonders Gleitmittel auf Wasserbasis sind sehr schonend und werden unter anderem auch bei vaginaler Trockenheit angewendet.

Sie erleichtern das Einführen des Tampons und beinträchtigen dabei nicht seine Aufnahmefähigkeit für Flüssigkeit. Das Gleitmittel schadet der Vagina nicht, ist es doch genau dafür entwickelt worden. Nach dem Geschlechtsakt spült man sich ja auch nicht die Vagina aus, um es zu entfernen, weil es "schädlich" sein könnte. Was auf einem Penis oder etwaigem Spielzeug funktioniert, geht auch auf einem kleinen Tampon.

Entzündungen bekommst du nur, wenn du irgendein "Schmiermittel" (wie Creme, Öl, etc.) nimmst oder beim Einführen des Tampons keine sauberen Hände hast. Daher am besten vorher die Hände waschen und auf eine reinliche Umgebung achten. Solltest du dir aber ganz unsicher sein, sprich einfach mit deinem Frauenarzt darüber.

Antwort
von Minu90, 32

Kannst du machen zur Not. Vor der Regel manche frauen haben viele flussigkeit und schon beschwerden und sie sind nicht sicher "wann" die regel kommt. 

Gibt es verschidene tampontyp. Kannst du eine "wenig absorption" verwenden. Ich mache auch (ich habe nur 1 tag regel pro Monat etwas nicht in mir stimmt seit schon lange naja)  immer nicht mehr als 4 stunden.

Antwort
von HobbyTfz, 20

Hallo helpmeplease273

Wenn du ohne Regel den Tampon ausprobieren willst dann solltest du den Tampon mit Vaseline einreiben, dann flutscht er besser.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Juleyka, 43

Ist besser du wartest bis zu deiner Regel :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten