Frage von dopepaul, 41

Talgdrüsen bzw. pickel usw?

Also vielleicht kennt das ja jemand von euch. Es geht um diese kleinen schwarzen (dunklen) Pünktchen auf zum Beispiel Nase oder Schulter oder wo auch immer. Ich vermute das es Talgdrüsen sind oder sowas. Wenn man sie stark ausquetscht kommt da auch sowas wie eiter raus. Es ist keine Erhebung oder sowas da wie beim Pickel. Weiß jemand vllt. wie man diese weg bekommt/vorbeugt außer ausquetschen mit einer Creme oder so ? Ich bin ein Junge

Antwort
von johaannaaaaaaa, 15

Das sind Komedonen, also Mitesser. Sie sind deshalb schwarz weil deine Pore oben geöffnet ist und der Talg (also fett) mit dem sauerstoff reagiert. Das was raus kommt ist kein Eiter sondern einfach nur Fette/Talg aus der Talgdrüse. Die Talgdrüse ist verstopft. Du kannst eine Schüssel mit heißem Wasser nehmen und dein Gesicht drüber halten. Durch die wärme öffnen sich deine Poren und du kannst sie entfernen. Bitte nicht mit den Fingernägeln drücken dadurch kannst du dich verletzen und du bekommst es schlechter alles raus, es können auch Narben entstehen! Du kannst auch einfach zur Kosmetikerin gehen und sie dir entfernen lassen.

Hoffe ich konnte dir helfen.

LG

Antwort
von ZT1T4N, 18

Ja die sind normal. Hat jeder. Kommen in der Pubertät am meisten vor. 

Kommentar von dopepaul ,

und wie bekommt man die weg ?

verschwinden die von alleine?

Kommentar von ZT1T4N ,

Halt ausdrücken oder pickel creme drauf schmieren oder so.  Wenn geh mal zum hautarzt der kann dir da sicherlich mehr weiter helfen als ich :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community