Frage von LifeIsHard1, 40

Taktlos oder nicht?

Hallo allerseits! Würdet ihr es als Beleidigung empfinden, wenn euer Partner euch in einem ruhigen Gespräch wo ihr über die Zukunft eurer Beziehung redet beschwichtigend und tröstend mitteilt, dass ihr ja keine Sorgen haben braucht, weil ihr auf jeden Fall einen anderen Kerl finden werdet? Also nicht wehmütig oder ironisch gemeint, sondern in ernsthaftem Tonfall als Trost gemeint. Will so ein Typ einen überhaupt? Bin dankbar für eure Meinung!

Antwort
von Minyal, 14

Ich würde das nicht ernst nehmen. Das machen manche Männer schon mal ganz gern. Da wird betont, dass er nur ein Lebensabschnittgefährte ist (Betonung auf Abschnitt) oder wenn er nicht da wäre, würde ein anderer seinen Platz einnehmen.

Entweder er zieht dich damit auf oder er hat einen Minderwertigkeitskomplex und sieht dich höherwertiger an als sich selbst. Ich würde darauf nicht beleidigt reagieren, sondern eher zynisch. 

Antwort
von Andracus, 8

Heutzutage haben Leute einfach nicht mehr das Vertrauen darauf oder den Wunsch, dass eine Beziehung dauerhaft ist. Das Konzept, das Beziehungen nicht darauf ausgelegt sind, eine Übergangslösung zu sein, verschwindet vor allem bei uns jüngeren Generationen immer mehr aus dem Bewusstsein, und ohne sich weiter Gedanken darüber zu machen, nimmt man zerbrechende Beziehungen als normal und unvermeidbar hin. Eine Beziehung mit gemeinsamer Eigentumswohnung, Kindern, das alles noch verheiratet, oder auch schon nur über mehrere Jahre, wird zur Utopie. Es ist also vielleicht gar nicht so dass er sich das nicht wünscht oder dich nicht genug liebt. Vielleicht kann er sich das nur nicht als Teil einer Realität vorstellen. Vielleicht glaubt er nicht dass er das Zeug dazu hat oder dass er so viel Glück haben könnte. Ob das oder etwas anderes zutrifft, wirst du wohl herausfinden müssen.

Antwort
von blacksuccubus, 4

Ich denke eher das ist so ein kleiner aber feiner Mitleidstrick ich glaube nicht dass er es böse meint ich kann mir vorstellen warum er es sagt das war eher ein getarntes Indirektes Kompliment als dass er Anspielungen auf ein Ende der Beziehung machen will :)

Gruß

Antwort
von Hoegaard, 14

"Einen anderen findest du ja vermutlich leider nicht" wäre sicher auch wieder nicht recht

Antwort
von ZeRaT, 8

Ohje das klingt nach mangeldem Selbstbewusstsein. Du hast vielleicht etwas gesagtwas er in den falschen Hals bekommen hat und denkt er sieht bald alleine da. Du findest einen anderen er aber nicht 

Antwort
von mondfaenger, 12

Das kommt so rüber, als denke er schon über das Ende eurer Beziehung nach!

Antwort
von Step44, 16

Vielleicht will er dich loswerden, oder er findet, so eine tolle Frau hätte er nicht verdient!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten