Taktisches Verständnis und Ruhe beim Fußball?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich spiele auch bereits, seit ich denken kann Fußball und ich habe es mittlerweile hinbekommen eine gewisse Ruhe beim Spiel beizubehalten.

Wichtig dabei ist, dass du auf deine Fähigkeiten vertraust.

Sicherlich hast du Talent, wenn du schon seit mehreren Jahren Fußball spielst. Versuche einfach bei Ballbesitz den Ball festzumachen. D.h. du trittst auf den Ball drauf schaust dich kurz um und gibst ihn danach weiter. Aber Übung macht den Meister. Engagiere dich beim Training und stärke dein Selbstbewusstsein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du es glaubst oder nicht aber wenn du joggen am besten freie Natur gehst, wird man entspannter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PicarderKoenig
07.04.2016, 18:38

das hat nichts mit Entspannung zu tun, er meint, er spielt und handelt zu hektisch im spiel

1