Frage von yolo82, 23

Tagesablauf - Beschäftigungsmöglichkeiten?

Hallo,

ich mache zur Zeit ein Jahrespraktikum und gehe nicht mehr zur Schule. Heißt, das ich nicht mehr lernen muss und keine Hausaufgaben machen muss.. nun komme ich nach der Arbeit nach Hause und weiß nicht was ich machen soll. Ich wohne noch zu Hause und eig regelt meine Mama den Haushalt, sodass ich nicht viel mehr machen muss (außer mal den Müll raus bringen oder so, das dauert ungefähr zwei Minuten). Ich bin nicht so der Mensch für Hobbies, so in Vereinen, oder Sport, weil das macht mir einfach nach kurzer Zeit keinen Spaß mehr. Ich treffe mich auch mal mit Freunden, aber jeden Tag muss das auch nicht sein. Ich möchte mir einfach mal Inspirationen holen von euch, was Ihr so macht, wenn ihr zu Hause seit und Freitzeit habt ... (Haus ist komplett aufgeräumt und geputzt, Essen ist gekocht, Alle Termine erledigt....)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SushiLiebhaber, Business, 7

Ich würde an deiner Stelle jeden Tag etwas neues ausprobieren!

Es gibt unzählige Sportarten, vielleicht macht dir ja eine davon Spaß? In vielen Vereinen kann man mal für einen Tag reinschnuppern.

Wandern/Fahrradfahren. Das Wetter ist aktuell super, wie wäre es mit einer Wander-/Fahrradtour? Es gibt bestimmt einiges interessantes bei dir zu entdecken, das du noch nicht kennst.

Lesen: Wie wäre es mit einem guten Buch oder einem Sachbuch, von dem du etwas lernen kannst, das dich interessiert?

Kochen: Probiere doch mal etwas ganz anderes aus. Ich z.B. koche 2 mal pro Woche Sushi. Mir schmeckt es super, es macht Spaß und bringt mich immer wieder auf neue Ideen. Irgendwann habe ich angefangen, einen YouTube Kanal genau zu diesem Thema zu starten und es läuft prima. Schau gerne mal vorbei:

https://www.youtube.com/channel/UClezWaCiWZj3JIkYqmPvO2w

Vielleicht hast du ja auch Lust etwas auf YouTube zu machen?

Dort gibt es auch sehr viel Inspiration und neue Ideen für deine Freizeit.

Viel Spaß!

Antwort
von Murfel, 13

So viel Zeit wie jetzt hast Du vermutlich nicht mehr, wenn Du erst voll im
Berufsleben stehst. Daher würde ich diese Gelegenheit nutzen, um etwas
zu lernen, was Dir auch später Freude bereitet. Vielleicht magst Du Dir
eine neue Sprache aneignen, ein Musikinstrument spielen können oder
Kochen und Backen üben (mit Mama in der Nähe geht´s am besten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community