Frage von leamarieeeeeee, 26

Tagen gehen nicht mehr weg?

Ich hab vor 3 angefangen die Pille zu nehmen also wo meine Periode angefangen hat. Seit dem habe ich auch meine Tage und es sind jetzt seit Freitag 3 Wochen. Ich habe meine Tage so stark wie noch nie. Jetzt waren sie mal 3 Tage was weniger dass ich dachte sie gehen endlich weg aber nein. Ich habe außerdem extreme unterleibsschmerzen
Ich heule von den schmerzen weil sie so stark sind. Die Pille wollte ich nehmen da ich immer während meiner Tage unterleibsschmerzen habe, meine Ärztin meinet es verbessert sich dadurch. Ist aber alles viel schlimmer.
Solche schmerzen hatte ich wirklich in meinem ganzen Leben noch nie.
Ich weiß überhaupt nicht mehr was ich noch machen soll. Ich habe in den 3 Wochen jetzt auch immer öfter in der schule gefehlt wegen den schmerzen. Ich will morgen nicht schon wieder zuhause bleiben, weil ich schon viel verpasst hab.
Meine Ärztin hat gesagt es kann normal sein dass man seine Tage mehrere Wochen hat wenn man mit der Pille anfängt. Hab einen Termin aber erst in 3 Wochen.
Aber die schmerzen sind einfach schlimm, ich weiß wirklich nicht mehr weiter.
Und ist es nicht gefährlich, so viel Blut zu verlieren ?

Antwort
von kali2, 26

Huhu

Vielleicht solltest du einfach mal die Pille absetzen, und schauen was dann passiert. ..
Es kann auch ein Zeichen von Unverträglichkeit sein...
Ansonsten suche einfach mal ein Frauenarzt auf.

Liebe grüße

Kommentar von leamarieeeeeee ,

Ja, Freitag war der letzte Tag an dem ich sie genommen hab. Bis jetzt hat sich aber nichts verändert. Ist eher schlimmer geworden seit dem
Aber danke trotzdem

Antwort
von Timodius, 20

Bei solchen Problemen Dampf bei Deiner Ärztin machen oder wechseln das muss schneller gehen mit dem Termin.

Antwort
von Anniwelsch, 18

Gehe zum andren artz weil anscheid will der artz dir nicht helfen ... Wenn es garnicht geht dann fahre ins kh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten