Frage von 170512, 57

Tage überfällig, Sex vor letzter Periode gehabt?

Ich nehm die Pille mit 4 Placebos, bin 17 und hab meine Tage seit Anfang 14, kriege jeden Mittwoch pünktlich meine Tage (am 5 Tag der pillenpause, also dann wenn ich abends meine weiße Pille wieder nehmen muss) hatte vor meiner letzten Periode geschlechtsverkehr (immer korrekt Pille eingenommen) und nun bin ich seit 2 Tagen überfällig (muss heute wieder die 3 weise Pille nehmen) Ich hatte 3 Tage lang (wie immer) meine Tage und alles ganz normal, hab auch kein Stress, bin im Urlaub und schlafe lange, woran kann es liegen? Und ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen? Ich nehm die Pille Seit einem halben Jahr, kann ihr aber noch nicht so gut vertrauen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isebise50, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 13

Es ist normal, dass die Abbruchblutung meist schwächer ist als eine Menstruationsblutung und die Stärke der Blutung kann unterschiedlich sein, d.h. ein Monat ein bisschen stärker, ein Monat ein bisschen schwächer.

Auch der Tag, an dem die Blutung nach Beginn der Pillenpause einsetzt, kann etwas unterschiedlich sein.

Es kann sogar auch ohne eine Schwangerschaft zum völligen Ausbleiben der Blutung in den Tagen der Einnahmepause kommen.

Lass dich von einem veränderten Blutungsmuster nicht beunruhigen.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille laut
Packungsbeilage korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und bei einem Einnahmefehler richtig reagierst.

Alles Gute für dich!

Kommentar von isebise50 ,

Vielen Dank für deinen Stern 170512!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 12

Hallo 170512

Wenn du die Pille regelmäßig nimmst, nicht erbrichst, keinen Durchfall hat und keine Medikament nimmst die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, du die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hast, die Pause nicht länger als 4 Tage dauert und du am 5. Tag wieder mit den weißen Pillen weitermachst, dann bist du auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kannst du nicht schwanger sein. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid dann könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Du bist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn du richtig reagierst und eine Pille nachnimmst wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässrige Durchfall.

Die Blutung (nicht Periode) kann schon einmal verspätet kommen oder überhaupt ausbleiben. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 4 Tage dauert. Am 5. Tag beginnst du wieder mit der ersten weißen Pille des nächsten Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von beangato, 22

Nie die Pille vergessen = keine Schwangerschaft, egal, wann DuSex hast.

Übrigens hast  Du eine ABBRUCHBLUTUNG, die mal später kommen kann oder auch ausfallen kann. Diese sagt NICHTS darüber aus, ob Du schwanger bist oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten