Frage von LeaSchmeili, 68

Tage kommen nicht mehr, Schwanger!?

Ich nehme eine Pille seit einem Jahr die ich durchnehmen muss, meine Frauenärztin meinte ganz am Anfang ich werde meine Tage nicht mehr bekommen, allerdings hatte ich sie trotzdem fast jeden Monat noch. Aber seit ungefähr 3 Monaten bekomme ich meine Tage einfach nicht mehr. Mein Freund und ich schlafen so gut wie immer mit Kondom, aber es macht mir Sorgen das meine Tage so lange ausfallen. Ich hatte zwischendurch mal 1 Monat Pause mit meinen Tagen aber 3 Monate find ich schon sehr lang..

Könnte es sein das ich schwanger bin ? Kann mir jemand von euch helfen ? :)

Antwort
von Allyluna, 22

Wahrscheinlich hat sich Dein Körper nun komplett auf die Hormone eingestellt. Deine Blutung bleibt aus, weil die Pille bewirkt, dass sich mittlerweile fast gar keine Schleimhaut mehr in Deiner Gebärmutter aufbaut. Das wäre nämlich das, was (wenn vorhanden) abbluten würde.

Eine Schwangerschaft halte ich nach Deinen Beschreibungen für unwahrscheinlich.

Kommentar von LeaSchmeili ,

Danke! Das hatte mein freund auch schon gesagt aber ich hätte nicht gedacht das es so lange dauert das mein Körper sich daran gewöhnt hat :) 

Kommentar von Allyluna ,

Doch, das kann schon vorkommen. Ebenso dauert es bei manchen Frauen umgekehrt ja auch lange, bis sich nach dem Absetzen der Pille wieder ein natürlicher Zyklus einstellt. Auch das kann schnell mehrere Monate bis zu einem Jahr dauern.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 10

Hallo LeaSchmeili

Wenn man die Pille nimmt hat man keine Periode sondern eine, durch den Hormonentzug, künstlich hervorgerufene Abbruchblutung.

Wenn du die Pille ohne Pause durchnimmst bekommst du überhaupt keine Blutung mehr. Die Blutung hattest du am Anfang weil sich dein Körper erst auf diese Pille einstellen musste.

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keine Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kannst du nicht schwanger sein. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

   Liebe Grüße HobbyTfz

 

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 11

Was für eine Pille nimmst du?

Kommentar von LeaSchmeili ,

Solgest hatte ich anfangs, aber jetzt nehme ich eine andere die heißt desostregel :)

Antwort
von Sunnycat, 27

Wenn du regelmäßig die Pille UND Kondome verwendet hast, brauchst du nicht befürchten, schwanger zu sein. Soviel ich weiß bekommt man, wenn man die Pille durchnimmt gar keine Blutung (nicht Tage....)?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten