Frage von melinabee, 40

Tage durch pille verschieben - wie?

Ich bin 15 und meine Tage sind mega unregelmäßig! Ich hatte letzten/diesen Monat paar wochen Schmierblutungen worauf ich dann die Pille bekam, also jetzt nicht um zu verhüten sondern einfach das die Blutungen aufhören - ( ich sollte sie 1x täglich nehmen 3 Tage und die Blutungen haben auch aufgehört) und ich habe halt über 10 pillen (Levomin 20) und ja die brauch ich auch gar nicht mehr nur ich denke das ich bald meine tage bekomme da ich schon Ausfluss habe und schon ein ziehen im unteren Bereich merke aber wir gehen halt Samstag und Sonntag klettern und wir klettern halt auf Bergen und all das und ich möchte halt da meine Tage nicht kriegen! Aber ich habe die pille für was ganz anderes bekommen und wenn ich die ja gar nicht mehr brauche kann ich sie jetzt dafür verwenden oder? Und wenn ja, wie?

Antwort
von Samika68, 19

Wie durcheinander willst Du Deinen Zyklus denn noch bringen?

Du hast die Pille verschrieben bekommen, damit sich die Blutungen einpendeln und nimmst sie dann nur 3 Tage und glaubst, damit ist alles in einer Regelmäßigkeit?

Die Pille muss durchgehend immer zum gleichen Zeitpunkt eingenommen werden. In der regulären Einnahmepause kommt es dann zu einer Blutung - nur, wenn Du die Pillenblister aufbrauchst, pendelt sich der Zeitpunkt der Blutung ein (während der Einnahmenpause kommt es dann immer zur Blutung, bzw. bleibt die Blutung irgendwann ganz aus - je nach Pillenart.)

Kommentar von melinabee ,

Die Frauenärztin sagte mir ich soll sie nur 3 Tage nehmen! 

Kommentar von Samika68 ,

Sehr ungewöhnlich und kaum zu glauben... Was sollen drei Pillen denn bewirken, außer noch mehr durcheinander zu bringen...?

Kommentar von melinabee ,

Naja die Leichten Blutungen die ich hatte haben aufgehört...  

Antwort
von timareta, 21

-> Mit dem zuständigen FA besprechen. Wenn wir dir hier Anweisungen diesbezüglich geben würde, wäre das verdammt fahrlässig.

edit: Die Pille ist zum täglich einnehmen, nicht zum "Bei Bedarf einschmeißen"- Sie greift in deinen Hormonhaushalt ein, da gilt ganz oder gar nicht ...

Kommentar von melinabee ,

Achso ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten