Frage von joker42, 18

Tätigkeit im Lebenslauf schon für 2016-2017 ergänzen?

Hey,

ich habe mich leider zu spät beworben und muss mich nun für eine Ausbildung für 2017 bewerben. Ich werde wohl nun diverse Nebenjobs machen oder im Internet als freiberuflicher Texter arbeiten. Das Problem ist, dass ich ja noch keine Zusagen für Nebenjobs habe und somit gar nicht weis, was ich als Tätigkeit für 2016-2017 in meinem Lebenslauf eintragen soll. Muss ich da überhaupt was eintragen oder reicht es wenn mein Abitur 2016 da als letztes steht?

Antwort
von Bananaboat007, 10

Ich würde es noch nicht angeben, was du in der Zukunft machst, zumal du das ja noch garnicht sicher weist. Falls du ein Vorstellungsgespräch bekommst, werden die dich eh danach fragen. Es reicht vollkommen das dann zu sagen.

Antwort
von Pauli1965, 13

Jetzt reicht es erst mal , wenn du das Abitur angibst. Die wollen nicht lesen, was du im nächsten halben Jahr vorhast. Nur die tatsächlichen Tätigkeiten.

Antwort
von herzilein35, 8

Warum bewirbst du dich für Ausbildung nicht einfach weiter?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community