Frage von halloleonie, 41

Täglicher Schwindel, Kopfschmerzen...?

Ich hab eine Frage (wie die Website guteFRAGE.net schon verrät ;)). Und zwar ist mir seit mittlerweile mehreren Wochen jeden Tag stark schwindelig* und ich habe Kopfschmerzen. Häufig kommt dann auch noch Übelkeit dazu. Trinken & Essen tue ich auf jeden Fall genug. Was kann ich dagegen tun? Liegt es vielleicht an meinem Schulstress (wir schreiben demnächst 5 Arbeiten in 1 Wiche, davon 2 an einem Tag) und weil ich so viel lernen muss?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe :)

*mir wird kurzzeitig schwarz vor Augen (kippe aber nicht um), mein Sichtfeld schränkt sich kurz ein und ich sehe alles verschwommen.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo halloleonie,

Schau mal bitte hier:
Kopfschmerzen Schwindel

Antwort
von Throttle, 25

Das könnte echt an den Arbeiten liegen. Wie wärs wenn du dich von deinem Arzt Krankschreiben lässt ?

5 Arbeiten in 1 Woche ist echt viel. Man darf höchstens 2 in einer Woche schreiben ( Ist bei uns in Hessen so).

Aber ich würde das deinem Hausarzt erzählen er schreibt dich für den Rest der Woche Krank.

Gute Besserung.

Kommentar von halloleonie ,

Wir (Baden-Würtemberg) dürfen 3 Arbeiten in 1 Woche schreiben, jedoch beachten 2 Lehrer dies nicht wirklich. Krankschreiben geht auch net, da ich nichts verpassen darf und wir am Freitag Cooper-Test laufen

Kommentar von Throttle ,

Das ist Natürlich richtig sche*ße.

Hast du schon wenn du Kopfschmerzen hattest, diese Zucker Tabletten genommen ? wie Z.b. dextro energy ?

Vielleicht nimmst isst du ein paar während der Arbeit und dann kannst du dich besser Konzentrieren und deine Kopfschmerzen können davon auch weggehen. ( Meiner Meinung nach)

Kommentar von halloleonie ,

Okay, das werde ich mal ausprobieren, danke :D

Antwort
von Flockenschweif, 24

Hallo, halloleonie!

Das hatte ich auch mal, bei mir war es zwar so das ich oft zu wenig getrunken habe, was bei dir ja nicht der Fall ist, also, ich hoffe schon für dich das du bis zu Zwei Liter trinkst am Tag, aber sonst würde ich dir noch empfehlen oft raus zu gehen und frische Luft zu schnappen, das hat mir auch sehr geholfen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Lg Flockenschweif


Kommentar von halloleonie ,

Locker trinke ich 2l am Tag :D

Frische Luft hab ich sehr oft, da ich viel mit dem Longboard unterwegs bin. Mein Fenster ist auch durchgehend offen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten