Täglich Luft im Bauch+bauchschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst du "pupsen"?

davon könnte es kommen?

auch den Bauch massieren wäre vielleicht hilfreich, versuchs ,mal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinke zwei Wochen lang keine Milch, auch keinen Joghurt, keine Sahne nix.

Wenn es dann besser geht, tippe ich auf eine Laktose-Intoleranz. Kaufe laktosefreie Sachen und wenn es immer noch gut geht: super!

Wenn es dir mit laktosefreien Sachen schlechter geht, als ganz ohne Milch, wähle Sojamilch. Manchmal ist es auch eine Unverträglichkeit gegen Kuhmilcheiweiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. verschluckst du viel Luft während des kauens. Und dann gelangt halt logischerweise diese Luft in deinen Magen-Darm Trakt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung