Frage von Needhelp3, 14

Täglich Bauchschmerzen Fruktoseintoleranz?

Hallo, und zwar leide ich seit knapp 2 Monaten an Bauchschmerzen. Seit einem Monat habe ich meistens täglich Durchfall und Bauchschmerzen. Ic hhabe schon eine Stuhlprobe abgegeben und der Arzt hat meinen BAuch abgedrückt und bei beiden ist nichts auffälliges rausgekommen. Nun habe ich einen halben Liter frisch gepressten Orangensaft getrunken und 1 STunde später hatte ich Bauchkrämpfe und Durchfall. Kann dies eine Fruktoseintoleranz sein oder etwas anderes? UNd wenn ja, gibt es gegen Fruktoseintoleranz auch TAbletten wie bei eiiner Laktoseintoleranz Vielen DAnk im Voraus

Antwort
von MiaB24, 14

Mein Freund hatte monatelang Starke Schmerzen und Durchfall.
Kam dann als es so schlimm wurde, dass er nicht mehr stehen konnte ins Krankenhaus. Er hatte eine schwere Entzündung am Ende des Dickdarms.
Würde mich an deiner Stelle im KH durch checken lassen.
Lg

Kommentar von MiaB24 ,

falls es nur eine intoleranz sein sollte... ich glaube dann musst u verzichten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten