Frage von samy41267, 21

Taebox?

Hallo bin total verwirrt jetzt habe ich mir eine neue Tage Box ihn eine neue Wohnung verlegen lassen vom Elektriker der richtig teuer war jetzt soll ich aber keine frei Schaltung kriegen angeblich liegt es an der Kapazität das kann doch nicht sein ich habe sie doch ganz neu verlegt und mein Anbieter 1u1 sagt er kann da nix machen und die Telecom hält mal wieder die Hände still soll ich jetzt warten bis einer stirbt oder was bitte ich brauche Hilfe

Antwort
von DerMuffti, 4

Ich vermute mal das es sich bei dir um eine DSL Internetverbindung handelt, welche du beauftragt hast aber aufgrund mangelnder Leitungskapazität nicht erhältst.

Nun hast du eine Telefondose "TAE" in deine Wohnung legen lassen. Der Elektriker hat  keinen Zugriff auf die Verteilerdose im Wohnhaus. Also dürfte das Kabel von deiner Wohnung bis zur Verteilerdose gelegt sein aber nicht angeschlossen.

Nun ist wichtig, wieviele Anschlussleitungen die Telekom in das Wohnhaus gelegt hat. Sind alle bereits vergeben, dann gibt es keine Möglichkeit für einen weiteren Anschluss.

Du solltest dich zunächst an die Telekom zwecks eines Neuanschlusses wenden. Bei der Telekom sind die Leitungskapazitäten hinterlegt. Folglich können sie dir Auskunft geben. Ansonsten bleibt dir vermutlich nur die Lösung über LTE, also über das Mobilfunknetz.

Antwort
von TheAllisons, 12

Da kann dir eben nur dein Anbieter helfen, rufe bei der Hotline an und erkläre ihnen das. Oder es kann dir eventuell der Elektriker helfen, der dieses Ding eingebaut hat.

Kommentar von Desox ,

Der Elektriker hat mit der Freischaltung der Leitung nichts zu tun. Soetwas beantragt man bevor man Bauarbeiten durchführen lässt ^^ Wenn bereits zu viele Teilnehmer im Wohnbereich sind hat man halt Pech gehabt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten