Frage von Wimsimple, 46

Tachonadel fällt auf null und zeigt nix mehr an mal länger mal kürzer?

Ich habe ein Ford Focus mk1 limo bj 2002 meine Tachonadel fällt Öffners auf null und tages km Zähler zählt sich nichts mehr... Als ein anders Bauteil nicht mehr ging habe ich nach der Sicherung geschaut und da ist mir aufgefallen das der ganze sicherungkassten falsch belegt ist könnte das daher kommen?
P.s es war zum Tacho eine zu kleine Sicherung verbaut.....

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von coolhome, 24

Dieses Problem kenne ich wir hatten die auch mal an unserem Auto.

Der Grund dafür war das wir eine zu alte Batterie drinnen hatten welche zu wenig Spannung lieferte nur noch so 10 - 11 Volt anstatt 12 Volt. Und dies wurde leider zu spät erkannt. Das hatte zur folge das die Elektronik des Tachometers Kaputt ging.

Du müsstest jetzt in eine Garage Fahren und dort eine Überprüfung machen lassen und dann wahrscheinlich die Batterie und den Tacho austauschen lassen.

Grüsse Doeme

Kommentar von Wimsimple ,

Danke für die Hilfe das versuche ich mal

Kommentar von coolhome ,

Wenn du ein Multimeter Besitz welches Gleichspannung Messen Kann Kannst du ja mal versuchen die Spannung der Batterie, bei laufendem Motor, zu Messen. ABER VORSICHT das du keinen Kurzschluss Verursachst.

Kannst ja hier hinschreiben was dabei raus gekommen ist.

Antwort
von Alopezie, 23

Bau mal die richtigen Sicherungen ein.

Kommentar von Wimsimple ,

Hab ich jetzt mal

Antwort
von timka5, 22

Villeicht muss man das auto anmachen und damit losfahren

Kommentar von Alopezie ,

Oder man antwortet nur wenn man was sinnvolles schreibt.

Kommentar von Wimsimple ,

Haha ach ne das passiert wärend der Fahrt du Witzbold

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten