Frage von MysteryGal, 44

Tabulatoren setzen: Tabtaste?

ich habe eine frage zu den tabulatoren: und zwar muss man ja oft vor dem ersten wort am anfang der zeilen schon die tabtaste drücken (bevor man die tabulatoren setzt) ->
beim linksbündigen tabulator wird es aber nicht gemacht oder, weil es ja schon linksbündig ist. stimmt das?

Antwort
von BerchGerch, 13

Hallo,

(...) und zwar muss man ja oft vor dem ersten Wort am Anfang der Zeilen schon die Tabtaste drücken (bevor man die Tabulatoren setzt)

Es ist egal, in welcher Reihenfolge du das machst. Du kannst die Tabstopps auch zuerst setzen, bevor du auf die Tabtaste drückst. Das ist wegen der Übersichtlichkeit sogar sinnvoller, zuerst die Tabstopps zu setzen, bevor man dann die Tabtaste benutzt.

Beim linksbündigen Tabulator wird es aber nicht gemacht oder, weil es ja schon linksbündig ist. Stimmt das?

Nein, das stimmt so nicht. Der Tabstopp gibt dir ja nur an, in welche Richtung dein Text sozusagen weitergeschrieben wird, und wo die Fluchtlinie liegt an der dein Text ausgerichtet werden soll:

  • Links: Text wird vom Tabstopp an nach rechts weiter geschrieben. Die Fluchtlinie – das ist die gedachte Linie an der dein Text ausgerichtet wird – ist links.
  • Rechts: Text wird vom Tabstopp an nach links weitergeschrieben. Die Fluchtlinie ist rechts.
  • Zentriert: Text wird vom Tabstopp an gleichmäßig in beide Richtungen weitergeschrieben. Die Fluchtlinie ist zentriert.
  • Dezimal: Ziffern werden vom Dezimaltrennzeichen gleichmäßig in beide Richtungen weitergeschrieben. Die Fluchtlinie liegt auf dem Dezimaltrennzeichen (bei deutschem Betriebssystem normalerweise das Komma).

Das heißt, unabhängig von deiner eigentlichen Textausrichtung des Absatzes musst du dir bei den Tabstopps überlegen, wie dein Text denn ausgerichtet sein soll, bzw. wo denn deine Fluchtlinie liegen soll.

Wenn du also als erstes einen linksbündigen Tabstopp bei beispielsweise 2 cm brauchst, weil dein Text an einer bestimmten Position in der Zeile bündig von links an ausgerichtet sein soll, dann musst du den auch da hinsetzen, ganz egal wie dein Text im Absatz ausgerichtet ist.

Eine Rückmeldung wäre nett und melde dich bitte bei Fragen!

Gruß, BerchGerch

PS: Ich hänge dir noch ein Video zu Tabulatoren und Tabstopps an.

Antwort
von Mike074, 29

Wenn man eine Zeile oder ein Wort links einrücken möchte, benutzt man (in Word) normalerweise die Einzugsfunktion, nicht den Tabulator.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community