Frage von DerBalkaner, 35

Tabs für spülmaschine?

Hallo,

Brauche ich tabs für die spülmaschine ? Wenn ja warum ? Wenn nein warum nicht ?

Danke für Hilfe

Antwort
von HobbyTfz, 6

Hallo DerBalkaner

Für die Spülmaschine kann man Tabs oder Pulver verwenden.

Tabs können nicht "ausrauchen", die Dosierung der Tabs passt immer, unabhängig davon wer die Maschine bedient. Dann gibt es noch Tabs in wasserlöslicher Folie, da kommt man mit den Wirkstoffen gar nicht in Berührung.

Pulver kann "ausrauchen" und dadurch die Reinigungswirkung verlieren wenn es nicht gut verschlossen aufbewahrt wird. Wenn die Maschine durch verschiedene Personen bedient wird ist auch nicht sichergestellt dass die Dosierung immer passt.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Nolti, 13

Hallo DerBalkaner.

Ich selbst verwende Pulver, denn damit kannst du besser dosieren. Bei Kurzprogramm oder wenig schmutzigem Geschirr verwendest du einfach weniger Pulver. Bei Tabs kann es dir gerade bei kurzen Spülprogrammen passieren, dass Reinigerreste auf dem Spülgut verbleiben.

Ich habe mich auch schon mehrfach mit Servicetechnikern unterhalten und fast alle waren keine Freunde von Tabs.

Viele Grüße

Antwort
von Otilie1, 25

nicht unbedingt, du kannst auch einfach pulver nehmen für die spülmaschine. tabs sind einfacher zu handhaben, aber günstiger ist vielleicht das pulver


Kommentar von DerBalkaner ,

aber man sollte schon Pulver oder Tabs rein tun. Es reicht nicht wenn nur klarspüler drinnen ist oder ?

Kommentar von Otilie1 ,

ja klar, eins von beiden musst du schon nehmen, wenn du deine wäsche ohn e waschpulver wäscht wird die auch nicht sauber. beim geschirrspülen muss ja auch das fett gelöst werden

Kommentar von XxSunnytimexX ,

Es macht das Geschirr halt eirklich sauber und frei von Bakterien solltest du mal keins zuhause haben geht das auch mal so aber liber mit Pulver oder taps

Antwort
von Geisterstunde, 11

Ich finde Tabs praktisch - da braucht man nichts anderes wie z.B. Reinigungssalz oder Klarspüler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community