Frage von Morgos, 255

Tabletten gegen laufende Nase?

Gibt es Medikamente, die das Naselaufen komplett abstellen? Ich weiß das ist nicht gut, aber ich hab eine wichtige Präsentation und für die 1-2 Stunden wäre das echt super. Kennt da jemand was?

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Gesundheit, Medikamente, Medizin, 255

Ich finde Xylometazolin Nasenspray wirkt Wunder!

Tabletten spziell gegen eine laufende Nase gibt es nicht, außer Rhinopront oder Reactine duo. Aber Nasenspray ist besser.

Antwort
von Bettylein123, 228

Also ich kann inhalieren empfehlen für eine freie Nase. Wenn ich erkältet bin dann reicht mir meistens 3 mal täglich zu inhalieren um gut durch den Tag zu kommen. Versuch es ertmal zu Hause bevor du die Präsentation hast damit du es einschätzen kannst. Tabletten kenne ich ehrlich gesagt nicht mit dieser Wirkung aber du kannst in jeder Apotheke Babix Inhalat mit ätherischen Ölen kaufen, das hilft super. Viel Erfolg bei dem Termin und gute Besserung!

Antwort
von apomaus, 204

Rhinopront oder Aspirin complex; gleiches Wirkprinzip wie Nasensprays aber bei der Laufnase die man am Anfang einer Erkältung hat, besser wirksam. Du solltest aber keine anderen Medikamente nehmen wie Blutdrucksenker o.ä.

Antwort
von MidnightWine, 185

Ganz typische Tabletten gegen Schnupfen oder Nasivin. Sollte es in der Apotheke auch ohne Rezept für unter 10 Euro geben. Lass dich mal beraten.

Antwort
von MultiKingCong, 162

... Vitamin C ... " Laroscorbine " .. oder .. " Ascorbine " .. natürlich auch jedes andere Vitamin-C-Präparat .. was es auch rezeptfrei in der Apotheke zu kaufen gibt ...

empfehle noch eine 5oo g Paracetamol mit einnehmen .. wenn es eine schlimmere Erkältung ist .. dann 1ooo g Paracetamol ...

... Voila ! ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community