Frage von xXxVictoriaxXx, 70

Tablet zeigt "rstech_knile" und Werbung an?

Es geht hier um das Tablet meines Vaters. Es hat einige Monate lang funktioniert dann kam die ganze Zeit die Benachrichtigung "rstech_knile wurde beendet". Wenn man ok gedrückt hat, kam dies nach einer Sekunde sofort wieder so dass es nicht mehr möglich war das Tablet zu bedienen, da die Benachrichtigung eben nicht wegging. Habe im Internet öfters von diesem Problem gelesen, aber anscheinend hat bisher niemand eine Lösung gefunden. Wir haben es dann auf die Werkeinstellungen zurückgesetzt (im Bootmenü). Nach einiger Zeit kam das Problem wieder. Das ging ungefähr fünfmal so, bis mein Vater sich einmal nicht über das Google-Konto angemeldet hatte. Seitdem lief alles gut. Aber da er den PlayStore nutzen wollte meldet er sich doch an. Wir luden verschiedene Antiviren Apps herunter, die uns nach einiger Zeit "rstech_knile" als unerwünschte Malware anzeigten. Die Deinstallation klappte weder über den Dateimanager noch über die jeweiligen Virenapps, immer kam "Deinstallation fehlgeschlagen" und dann tauchte die Benachrichtigung "rstech_knile wurde beendet" wieder auf. Wir setzten das Gerät ein weiteres Mal zurück und mein Vater meldete sich nicht mehr bei Google an. Jetzt allerdings hat er dauernd Werbung auf seinem Handy. Wenn er ganz normal auf dem Homescreen ist tauchen am Rand Werbung auf oder auch manchmal mitten drin. Im Browser hat er allerdings gar keine und da er nicht angemeldet ist hat er auch nichts mehr heruntergeladen. Ich dachte er hätte einen Virus oder ähnliches aber das vorinstallierte Antivirenprogramm zeigt nichts an und was anderes wollen wir nicht herunterladen weil dann ja wieder das "rstech_knile" kommen würde. Ein Freund von uns der Ahnung von Computern hat weil der in der Software-Entwicklung arbeitet konnte uns nicht helfen.

Es handelt sich bei dem Gerät um ein Android Tablet von der Firma Touchlet. Androidversion 4.2.2. Und was vermutlich auch noch erwähnenswert ist, ist dass es sich dabei um ein Gerät von einem Homeshopping Sender namens Pearl handelt den mein Vater vor ein paar Jahren entdeckt hat. Er hat schon Tablets dort gekauft die nie länger als ein paar Monate funktioniert haben und immer umgetauscht werden mussten. Mittlerweile ist die Garantie abgelaufen, also bräuchten wir endlich eine Lösung, da er sich weigert eine neues Gerät zu kaufen.

Antwort
von Lolgamer5555, 46

Das Gerät im Abgesicherten Modus starten (lange den Power Button drücken) Nun kann man versuchen die App zu Deinstallieren. Wenn dies nicht möglich ist Antivirusprogramm installieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten