Wie kann ich eine Tabelle in EXCEL formatieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du das mur einmal benítigst, geht's wohl schneller, wenn Du das händisch machst, als wenn Du dafür extra ein VBA-Programm schreibst.

Du kopierst die ersten Zeilen, dann markierst Du die ersten umd die kopierten Zeilen und übertragst das Format auf die nächsten Zeilen, dann hast Du das Ganze schon 4-fach. Beim nächsten Schritt markierst Du wieder alle Zeilen, dann hast Du das ganze schon 8-fach, usw. Wenn Du das 8 mal machst, bist Du fertig damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ernkie
22.11.2015, 09:59

Danke - aber leider hast Du einen wesentlichen Punkt beim Lesen übersehen:

Sollte auch nach dem Sortieren noch korrekt angezeigt werden

Wie würde denn ein VBA-Programm denn aussehen?

0

Ich hoffe, ich habe die Frage richtig verstanden.

Du möchtest jede 10. Zeile farbig markiert haben.

Bei mir funktioniert das per Modul. Also Button erstellen und folgendes Makro einbinden:


Sub formatieren_zeile()
Dim Zeile as Long

With Tabelle1 'Dein Tabellenname
For Zeile = 10 To .UsedRange.Rows.Count

If Zeile Mod 10 = 0 Then '10 steht für jede zehnte Zeile
 .Rows(Zeile).Interior.ColorIndex = 33 'ColorIndex ist die Farbe
End If

Next Zeile
End With

End Sub


Gesucht wird automatisch nach dem letzten Eintrag.

Hoffe, es klappt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drakus86
23.11.2015, 09:50

Huch, hab mich verlesen.

If Zeile Mod 10 = 3

So sollte es sein.

1

Danke Drakus86

Habe den Code gem. Deinen Angaben eingegeben. Nun erhalte ich aber folgendes (siehe Grafik)

Laufzeitfehler 424

Kannst Du mir weiterhelfen? Danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drakus86
25.11.2015, 08:39

Du beginnst mit 2 Subs - Sub Zeilen() und Sub formatieren_zeile().

Die ersten 6 Zeilen löschen, dann sollte der Fehler behoben sein.

1

Was möchtest Du wissen?