t-v Diagramm für Bremsbewegung zeichnen mit den gegebenen Werten von Masse und Kraft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

v(t) = vₒ + a ∙ t

Mit  v(t) = 0 m/s   (Endgeschwindigkeit)   und  a = - 5 m/s²  folgt:

0 m/s = vₒ + a ∙ t

→    t = - vₒ / a = - 30 / - ( 3,6 ∙ 5 ) s ≈ 1,7 s    bzw.

        t = - vₒ / a = - 50 / - ( 3,6 ∙ 5 ) s ≈ 2,8 s

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokii28
29.10.2015, 20:05

Wo kommt die 3,6 her? 

0

Ja, Deine Lösungsidee ist schon mal richtig.

F = m a   ==> a =-5 m/s²

Dann noch v= v0 + a* t ==> hieraus bekommst Du Die zum Bemsen benötigte Zeit. Und senn die Zeit und Beschleunigung kennst, dann kennst Du ja auch schon die Strecke s = s0 + v0 * t + a *t^2

Die Lösung findest Du dann schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokii28
29.10.2015, 19:46

Aber wie berechne ich denn die Zeit aus der ersten Gleichung?

0