T-online Mail Konto auf Mail-App (Win10) übertragen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin,

ein Konto für die Mail-App hast Du sicher bereits eingerichtet, oder? Wenn nicht, dann öffne die App und wähle dort Konto hinzufügen aus. Dort wählst Du deinen Provider aus, gibst die Daten deines Accounts ein und anschließend kannst Du dich mit dem Konto einloggen.

Die Synchronisation sollte dort im Normalfall dann auch automatisch ablaufen. Man kann die Synchronisation aber auch mit einem Klick auf das Symbol mit den zwei Pfeilen erzwingen, welches sich oben rechts am Rand befindet. Das kann auch eine Weile in Anspruch nehmen.

Ich habe das mal sowohl mit Web.de als mit GoogleMail getestet. GoogleMail wurde in wenigen Sekunden synchronisiert und bei Web.de werden mir nach mehreren Minuten immer noch keine Mails angezeigt, aber es sollte jedenfalls so wie oben beschrieben funktionieren.

Sollte das so nicht klappen, dann gib mal in der Windows-Suche Datenschutzeinstellungen ein. Wähle dort E-Mail aus und schau nach, ob den Apps der Zugriff und das Senden von E-Mail gewährt ist. Dasselbe könntest Du dann direkt auch mal für den Kalender überprüfen.

Gehe ansonsten mal in der Mail-App auf das Zahnrad und wähle Konten verwalten aus. Wähle dort dann dein Konto aus. Dort gibt es den Abschnitt "Synchronisationseinstellungen für Postfach ändern". Dort kannst Du einstellen, was alles synchronisiert werden soll, in welchen Zeitabständen und
bis zu welchem Datum das Ganze angezeigt werden soll.

Ob das mit den E-Mail-Benachrichtigungen für den Kalender geht, kann ich Dir nicht sagen. Ich glaube aber, dass das nicht möglich ist. Unter Windows sollte das mit den Benachrichtigungen aber funktionieren, aber wie es aussieht, nur für die Mails und nicht für den Kalender. Vielleicht gilt dasselbe ja für den Kalender, da dieser in der Mail-App ja mit inbegriffen ist. Dafür mal die Windows-Taste + i drücken oder die Einstellungen öffnen. Dort zu System => Benachrichtigungen und Aktionen navigieren. Ganz unten findet man dann die Apps wo man Benachrichtigungen aktivieren und deaktivieren kann.

Bei mir gibt es den Kalender dort jedenfalls nicht, aber ich habe nochmal im Netz nachgeschaut und hier wird er angezeigt: https://support.office.com/de-de/article/Wie-kann-ich-in-Kalender-f%C3%BCr-Windows-10-Benachrichtigungen-deaktivieren-a9b81f5a-2863-43f9-abef-376808d1cfda

Gruß 
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ddd321
24.08.2016, 21:14

Bei mir kommt immer die Meldung "Ihre Konto-Einstellungen sind veraltet"...was tun?

0