Frage von annaludwig75948, 38

t 17 jungfrau?

hi. ich bin weiblich 17 jahre, jungfrau und hatte noch nie eine richtige beziehung. natürlich hattte ich schon viele flirts aber die wollten meistens nur rummachen oder mal kurz in die kiste...drauf habe ich mich aber meistens nnicht eingelassen...also was mache ich falsch? viele freunde von mir haben oder hatten bereits eine beziehung .. was haben die, was ich nicht habe ? ohne selbstverliebt zu klingen bin ich eig ein ganz hübsches ding...groß, schlank, athletisch, lange haare ... also was mache ich falsch ? und an euch jungs...wie findet ihr es, wenn ein mödchen mit 17 noch jungfrau ist...ich meine heutzutage sind ja schon mädels mit 14 schwanger...

Antwort
von Flash8acks, 34

Seltsam, der Text klingt fast wie von einem Jungen/Mann. Es zeigt sich doch immer wieder, dass beide Geschlechter die selben Probleme haben... eine Patentlösung gibt es leider nicht. Ich hoffe für dich, dass du im Leben auch mal einen so lockeren Partner findest der mit dem Thema genauso Gut umgehen kann wie du! Viel Glück dir noch ;-)

PS: Es ist heutzutage keine Schande mit 13-14 seinen ersten Sex zu haben, oder als alte Jungfer zu sterben.

Antwort
von Pandafreundlich, 30

Ich finde es nicht schlimm für den richtigen Jungen den du sicher bald finden wirst wäre das bestimmt auch was und für dich ein tolles neues Erlebnis :) Es gibt Menschen, die starben ohne irgendwann mal etwas gehabt zu haben, mache haben mit 12 Sex manche mit 35 das ist nicht die Sache, du musst du bleiben und das immer !

Antwort
von MsRiddle, 29

Hey, bin eigentlich in einer ähnlichen Situation. Bin 18, fast schon 19 und noch Jungfrau. Ich glaube nicht, dass es an mir liegt, weil es immer wieder welche gibt, die Interesse haben. Allerdings beruhte das bei mir einfach noch nie auf Gegenseitigkeit, hat also einfach noch nicht gepasst. Alle anderen Freundinnen von mir sind in einer Beziehung, ein paar in ihrer ersten, andere hatten dafür auch schon eine oder zwei.

Man muss einfach Glück haben, denke ich. Das hat nicht immer etwas mit der eigenen Person zu tun, also hab Geduld (so doof das klingt), denn du wirst noch jemanden finden! 

Antwort
von Muzir, 25

falsch machst du gar nix, früher war es normal das erste mal in der hochzeitsnacht zu haben

manche bleiben doch auch ewig jungfrau und sind zufrieden, und ich glaube, es ist das richtige, solange es einem passt

wenns dir so wichtig ist, dann lass dich einfach mal bei einem kurzen flirt ein

Antwort
von pastweights, 24

Denkst du wirklich es ist ein Problem, nicht wie die Standart B*tches zu sein? Du musst niemandem etwas beweisen und viele der Mädchen, die du beschrieben hast, bereuen es eher, ihr erstes Mal mit 14 betrunken auf einer Party mit irgendeinem Random Typen gehabt zu haben.

Ich persönlich fände es völlig ok und lege auf andere Dinge wert - es zeugt vielmehr sogar von einer gewissen Würde nicht mit jedem in die Kiste zu hüpfen die mmn. durchaus attraktiv ist.

Alles Gute, lass dir nicht von anderen vorschreiben was dich glücklich macht!

Kommentar von Michi199812345 ,

sehe das genauso immerhin sollte es ja was besonderes sein :)

Antwort
von AnimeTTS, 21

Ich bin w16 und auch noch Jungfrau. Ich finde das überhaupt nicht schlimm. Ich finde es gut das du auf den richtigen wartest und nicht mit einem erst besten in die Kiste springst.

Antwort
von truefruitspink, 19

Ich wahr auch sehr lange noch Jungfrau das ist nichts außergewöhnliches sonder eher etwas von was man sich ein Vorbild nehmen kann. Wart ab. Warte bis der richtige kommt. Glaub mir, ich bin froh das ich es nicht mit irgendjemandem gemacht habe, sondern mit jemand der jetzt noch bei mir ist und mich nicht verlassen hat. ☺️
Was ich dir sehr empfehlen kann ist, wenn dein Freund oder Partner auch noch Jungfrau wehre... Das wahr bei mir so und deswegen wahr es für mich auch ein bisschen einfacher. Ich hatte nämlich total Angst vorm ersten Mal.
Irgendwann kommt jemand der es ernst meint und ich finde es gut von dir das du solche Männer gleich abservierst! 👍🏼
Ich wünsch dir viel Glück🍀! Glaub mir es gibt noch normale Männer die auf so ein Mädchen wie dich sehr viel wert legen.

Antwort
von XxDerHelferXD, 17

Ich bin etwas jünger, aber mit 17 wäre mir das völlig egal.

Antwort
von Ralph25, 17

Mann miss ja nicht alles machen was die anderen machen ;)
Lass dir ruhig zeit. Es ist deine Entscheidung.

Antwort
von Almalexian, 15

Möglicherweise suchst du an den falschen Stellen.

Kommentar von annaludwig75948 ,

das hilft mir sehr viel weiter, danke :P

Kommentar von Almalexian ,

Damit meinte ich dass du mal erzählen sollts welche Versuche du wo unternommen hast um jemanden kennenzulernen. Es gibt durchaus Männer die etwas längeres wollen, aber die triffst du möglicherweise weniger dort wo du suchst.

Antwort
von Retrohure, 15

"schlimm" mit 17 Jungfrau zu sein? Ich find's eher schlimm es mit 17 nicht mehr zu sein. :D 

Im Ernst, mach dir keinen Stress. Du findest schon noch den Richtigen.

Kommentar von truefruitspink ,

Du findest das wirklich schlimm wen jemand mit 17 keine Jungfrau mehr ist?

Kommentar von Retrohure ,

Herrgott, nein. Du hast scheinbar überhaupt nicht kapiert, worum es in meiner Antwort ging.

Antwort
von BrightSunrise, 7

Meine besten Freunde sind mit 17 auch noch Jungfrau, das ist doch völlig OK.

Und wenn ich Sätze wie deinen letzten Satz lese, krieg ich das Kotzen.

Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten