Frage von Fritze556, 19

Systemdienst?

Bei meinem Rechner ist mir aufgefallen, dass der Dienst "System" alles an RAM und CPU einzieht. Gibt es eine Möglichkeit dies etwas zu drosseln ?

Antwort
von ErrorhelpYT, 5

Dass das System am meisten verbraucht ist normal. Allerdings niemals alles. Lade dir mal einen Virenscanner herunter und den Computer komplett(!) scannen. Du könntest zb. Avira herunterladen.

Stürzt dein Pc ab und zu mal ab oder ist alles normal? Ich hab einen Laptop der hat 8 Gigabyte Ram und verbraucht von sich aus schon 2-4 Gigabyte Ram.

Bei meinem Rechner ist mir aufgefallen, dass der Dienst "System" alles an RAM und CPU einzieht.

Nutzt das Sytem wirklich alles komplett?

PS:Übrigens das Sytem lastet die CPU aus nicht es benutzt es. Die CPU ist die zentrale Rechen- und Steuereinheit eines Computers.

Lg,ErrorhelpYT

Kommentar von Fritze556 ,

Avira etc helfen nicht ja er stürzt ziemlich oft ab nur 100% cpu RAM immer 100%-85%

Antwort
von Nenkrich, 17

Mehr Arbeitsspeicher einbauen. Oder ein anderes Betriebssystem.

Kommentar von Fritze556 ,

hab erst letztens von Windows 10 auf win8 zurückgesetzt, davor haben meine 8gb vollkommen ausgereicht

Kommentar von Nenkrich ,

Hab vermutet das du nur 4 oder so hast. Wenn 8 nicht mehr reichen würde ich mal einen tieferen Virenscan machen. Mein (noch) aktueller Rechner hat 6gb und wird kaum ausgelastet.

Kommentar von Fritze556 ,

welche kostenlosen Virenscanner könntest du denn da empfehlen? alles was kostenlos ist und nicht McAfee heißt ist willkommen^^

Kommentar von Nenkrich ,

Hab einen direkt von Microsoft. Glaub defender oder defense oder so in dem dreh. Wobei ich ehrlich sagen muss dass ich mich nicht sehr dolle mit Sicherheit von meinem Computer befasse. Wenn von meinem Konto Geld verschwindet merke ich das und das ist eigentlich das einzig schlimme was mit den Informationen gemacht werden kann die er hat^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community