Frage von illerchillerYT, 43

System kaputtgemacht? :(?

Hallo :( Ich hab auf meinem XP Rechner eine ISO Datei auf nen USB stick entpackt und die setup.exe geöffnet. Sah alles normal aus, also Neuinstallation gewählt, etc. Dann hat er neugestartet in so blackscreen mit Schrift, danach bluescreen mit Schrift wo Windows Installation drüberstand.

Hab also die partition mit dem bisherigen Windows xp gewählt und Windows xp angeblich drüberinstalliert. Da kam aber dass 2 Dateien nicht kopiert werden konnten.

Dann startete er neu und dann kommt (in nem windowsfenster) EIn Fehler, dass eben die Dateien fehlen, setup abboarded. Danach folgt ein Neustart und wieder der Fehler usw. usw.

Was soll ich tun? Eine Windows CD habe ich nicht :( Ich hoffe ihr könnt mir helfen :( Ich verzweifel wirklich

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, PC, Windows, 36

Warum hast du die ISO nicht einfach richtig auf eine CD gebrannt?  Und wie hast du die ISO auf den USB-Stick gebracht?

http://www.pcwelt.de/ratgeber/ISO-So-brennen-Sie-Image-Dateien-richtig-367615.ht...

Vielleicht liegr daran der Fehler.

Kommentar von illerchillerYT ,

ich war so "" schlau"" und hab die Sachen per winrar auf den stick entpackt. woher bekomme ich jetzt eine winXP 32bit sp3 ISO Datei :/ ?

Kommentar von compu60 ,

Wo ist den die ISO geblieben die du genommen hast?

Da officiell nie eine ISO im Internet zu bekommen war, wäre vielleicht Ebay eine Möglichkeit.

Kommentar von illerchillerYT ,

die war von XP pro, aber ich hab jetzt erst gemerkt dass ich home habe :/

Antwort
von timisimi20000, 32

Weißt du denn deinen ProduktKey? Leider kann man die Win XP ISO nicht Microsoft herunterladen. Frag doch mal im Freundeskreis, ob jemand eine Windows XP DVD hat.

Kommentar von illerchillerYT ,

ich frag mich grad durch :/ hoffentlich lässt sich der Dreck installieren. letztes mal beim Windows 10 kamen auch hässliche Fehler. der Spaß hat mich letztendlich 100€ gekostet. drecks Windows installationen :(

Antwort
von Jack63G, 30

Das ist so eine Sache mit Windows XP und es gibt keinen legalen offizielllen Weg mehr, eine gekaufte Version heute noch zu nutzen,  mit Ausnahme pre-installierter, und pre-aktivierter Versionen, die zu seiner Zeit im Pack zusammen mit der Hardware verkauft wurden.

Ein von DVD installiertes Windows XP mit einem KEY auf einem Lizenzaufkleber kann zwar zunächst erfolgreich installiert werden,  jedoch die erforderliche Aktivierung funktioniert schon lange nicht mehr.

Ich möchte dich nur darauf hinweisen und dir weitere Enttäuschung ersparen, dass eine Windows-XP-Installations-DVD und ein Windows-XP Lizenzschlüssel dein Problem nicht final lösen wird.

Kommentar von illerchillerYT ,

warum nicht? hab ich noch nicht ganz verstanden :/

Kommentar von Jack63G ,

Ein Standard-Windows-XP-System muss nach der Installation installation aktiviert werden und dieser Aktivierungsdienst ist längst abgeschaltet.  Die Aktivierung kann ( automatisch ) übers Internet, oder aber auch telefonisch erfolgen.   Eine nicht aktivierte Winddowsinstallation sperrt sich nach 3 Tagen selbst....

Es gab natürlich auch schon voraktivierte Versionen, welche jedoch eine Art Recovery war und immer an eine bestimmte Hardware gebunden war.

Das ganze Softwareaktivierungstheater ist bei Windows 7 heute noch genau das selbe und damit funktioniert das natürlich noch bis 2020.  Die meissten Aktivierungen nach der installation werden eh automatisch übers Internet durchgeführt und man würde das nur merken, wenn man ein System Offline installiert.   Das gilt natürlich nicht für Re-Installationen von einer Recoverypartition.  Die sind aber an das System gebunden und nach Wiederherstellung bereits aktiviert.

Für eine Standard-Windows-Installations-DVD mit einem Windows-Lizenzaufkleber gilt das nicht.  Diese muss in jedem Fall aktiviert werden und das geht heute eben nicht mehr....

Es gibt ( illegale ) Tools, welche diese Aktivierung dennoch durchführen können.  Die sind allerdings schwer zu finden, sind wie schon gesagt höchst inoffiziell und werden gern zur Verbreitung von Schadsoftware missbraucht....

Kommentar von illerchillerYT ,

also geht telefonisch auch nicht mehr?

Kommentar von Jack63G ,

Ist das soo schwer zu verstehen ?  Der Aktivierungsdienst für Windows XP ist abgeschaltet !  Man kann es also gar nicht mehr aktivieren,  nicht mehr online und auch nicht mehr per Telefon !

Kommentar von illerchillerYT ,

vielleicht bin ich nicht so schlau? ^^ Geduld habe ich vermutlich mehr.

Antwort
von unddannkamessah, 43

Hast du ein Betriebssystem auf den Stick installiert? Hast du schon im BIOS Menü geschaut von welchem Medium das Betriebssystem startet?

Kommentar von illerchillerYT ,

das BIOS lässt mich nicht von USB starten.

Antwort
von Christophror, 40

Wenn die Kiste noch auf Windows XP lief schmeiß sie weg oder pack nen leichtes Linux drauf z.B. Lubuntu. Alles andere hat keinen Sinn.

Kommentar von unddannkamessah ,

Wieso, ich fand XP toll?. Linux ist ja auch nicht mit allem kompatibel.

Kommentar von kindgottes92 ,

Weil es sicherer ist.

Kommentar von illerchillerYT ,

ich brauch XP aber für meine spiele. die Kiste bekommt kein Internet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community