Frage von KyloRenHD, 53

Symbolisiert Star wars die Reale Welt?

Manchmal vergleiche ich Star wars mit der Realen Welt. Einiges Erinnert mich an die Geschichte. Die Jedi symbolisieren den Frieden , aber auch bei Order 66 die Juden. Das Imperium bzw. Die Erste Ordnung symbolisiert die Nazionalsozialisten und die Republik aus Episode III die Weimaier Republik , welche schwach war und durch die NDSAP zerstört wurde. Sowie bei Order 66 , bei der die Jedi (Juden) ermordet wurden. Die Klonarmee symbolisiert die Deutsche Armee und Emperator Palpatine , Adolf Hitler.

Könnte dies vielleicht einen Realen geschichtlichen Hintergrund haben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tororen, 33

George Lucas(Erfinder von Star Wars und Regisseur der alten Trilogie) hat sich bei dem Imperium wirklich vom dritten Reich beeinflussen lassen den für ihn symbolisierten die Nazis das absolute böse wie das Imperium in den Filmen außerdem wurden die ersten Filme in den 70ern gedreht da lag der zweite Weltkrieg noch nicht allzu lang zurück.

Antwort
von LucasLae, 34

Ich musste bei Star Wars 7 auch an Hitler denken. Ich denke schon dass sich die Regisseure ein Beispiel daran genommen haben

Kommentar von KyloRenHD ,

Ich glaube General Hux soll Hitler symbolisieren, da er eine

Rede hält und diese stark Hilters ähneln . Außerdem spricht er , leider nur in der Englischen Version , in einem Accent und dieser ist 1:1 der gleiche wie von Hitler .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten