Frage von Maik2325, 39

Switch für 2 InternetLeitung benutzen! aber wie?

Ich habe hier in meiner WG eine Hauptleitung die ich von meinen Vermieter bekomme. Dies sind ca 800 KB/s - 1 MB/s (aus der Wand etc)

Nun gibt es bei mir ein Freies WLan (nicht geschützt also Offen)

Kann ich mit einer 5er Switch beide Verbinden (port 1-2) und an Port 3 mein PC verbinden und somit meine Internet Geschwindigkeit verdoppeln etc)

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet & PC, 9

"Hauptleitung und freies WLAN an Port 1 und 2"

WLAN am Switch "anstecken" wird interessant ;)
und nein, du kannst damit nicht deine Geschwindigkeit verdoppeln

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Internet & PC, 5

Du versuchst also die Verbindungen gleichzeitig zu verwenden, um die Geschwindigkeit zu erhöhen...

Nun das ist so einfach leider nicht möglich, das funktioniert nur bei 2 entsprechenden DSL-Anschlüssen mit identischer Geschwindigkeit. Hier kannst du 2 Verbindungen miteinander koppeln und beide Verbindungen werden gleich start belastet. Ob das auch mit einem WLAN-Netz zuverlässig und ohne zusätzliche Hardware funktioniert ist fraglich.

Daher kannst du nur den Kunstgriff ausführen, dass du die Geräte auf die beiden Netze aufteilst.

Antwort
von Balco, 9

Nein, das funktioniert leider nicht. Du kannst die Netzwerke zwar erweitern, aber deine Internetgeschwindigkeit kannst du damit nicht verdoppeln. Möglicherweise würden sich die Geräte in den beiden Netzwerken auch gegenseitig im Weg stehen.

Wenn du aufs Internet zugreifst wird nur eine Leitung verwendet, du kannst deinen Traffic jedoch nicht auf zwei Leitungen aufteilen.

Antwort
von suessf, 10

Nein. Eine physische Verbindung macht noch lange nicht aus 2 logischen Netzwerken eines, das man gemeinsam nützen kann :-)

Ich könnte jetzt seitenlange technische Erklärungen schreiben, aber die spare ich mir. Nimm's sportlich und akzeptiere: Das geht nicht!

Kommentar von JosephAltmann ,

ok du techniker 😂😂

Antwort
von Dimkom, 7

Nein das funktioniert nicht. Ich verstehe aber nicht so ganz, was du mit dem freien WLan sagen möchtest?

Antwort
von JosephAltmann, 2

die geschwindigkeit wird dann aufgeteilt...

Antwort
von Kaen011, 8

Nein das funktioniert nicht

Antwort
von AronFrisch, 4

Oh Mann 1MB/s ist ja nicht sehr viel ^^

Antwort
von Maik2325, 5

Nur merkwürdig das andere das Word :

Load Balancing nicht kennen. Funktioniert also doch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community