Switch die richtige Option?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was verstehst du unter einem normalen Modem?

 Die Fritzbox ist meist ein DSL-Modem mit Switch und Wlan in einem Gehäuse. An ein reines Modem kann man nur 1 PC anschliessen, ein Switch wäre die falsche Wahl. Für einen 2.PC muss an das Modem ein Router angeschlossen werden und daran dann die PCs. Man könnte auch eine Fritzbox nehmen und das Modem abschalten falls möglich. Leider nennst du keierlei Bezeichnung weder für das Modem noch bei der Fritzbox.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Popelnik
20.04.2016, 17:26

Der Wlan Router ist eine Fritz Box 4020 und das Modem ist von Cisco - EPC3212 Plane auch nicht einen 2. PC anzuschließen, ich wollte eig. nur WLAN in der Wohnung haben für Smartphone, Konsole etc.. Die Netzwerkadapter sind TP-Link TL-PA4010KIT AV500

0

Was möchtest Du wissen?