Frage von Sleepcheap19, 47

Sweep Picking auch auf Akustikgitarre?

Hallo,

ich bin generell ein Akustikgitarrenspieler, habe aber durch Zufall mal ein Lehrbuch für die E-Gitarre in die Hände bekommen. Eigentlich sehe ich mich schon als einen fortgeschrittenen Spieler, der zumindest die wichtigsten Anschlagtechniken beherrscht.

Hier war aber dann die Rede vom "Sweep-Picking", was auch näher erläutert wurde. Es basiert ja im Grunde genommen darauf, die einzelen Saiten schnell anzuspielen, dann durch leichtes Heben des Fingers die Saite stumm zu machen und darauf dann die nächste anzuschlagen.

Ich bin im Moment vollkommen ratlos ^^

Dieser Effekt lässt sich mit einer Akustikgitarre doch nicht machen, oder liege ich komplett falsch? Ich wäre wirklich dankbar für eine Aufklärung durch einen E- oder Akustik-Gitarrenspieler.

Antwort
von ButlerJames, 36

Doch, geht. 

Kommentar von Sleepcheap19 ,

Wow, scheint nochmal etwas anspruchsvoller zu sein als das Spielen auf der E-Gitarre...

Klingt natürlich auch nicht ganz so "flüssig" wie auf der E-Gitarre. Faszinierend, vielen Dank!

Kommentar von ButlerJames ,

Vom Sound ist das auf der E-Gitarre schon spannender.

Kommentar von Sleepcheap19 ,

Genau deshalb konnte ich auch gar nicht recht glauben, dass es auf der Akustikgitarre möglich ist. Es klang bei mir unfassbar abgebrochen, aber der Herr zeigt ja recht eindrucksvoll, dass es mit wenigen Abstrichen auch mit einer Akustik erreichbar ist :-) 

Kommentar von ButlerJames ,

Es gibt schon krasse Typen bei youtube, aber ich finde, E- und A-Gitarren spielen lernen gestaltet sich schon recht unterschiedlich, ich bin bei der A hängengeblieben und bin immer recht hilflos, wenn ich mal ne E-Gitarre in die Hand bekomme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community