Frage von 11Hase1996, 45

Sw mit 17 Wegziehen?

Bin 17 in der 7 ssw Mache mein Fachabitur (11.Klasse). Arbeite als jprakikantin bei der Sparkasse. Habe sehr gute Noten und wollte eigentlich nach meinem Fachabitur studieren gehen. Mein Freund (22) ausbildung fertig und hat eine eigene Wohnung, Auto. Bitte lsst Kommentare wie selbst schuld wenn man nicht verhüten kann Ich hab es mir nicht ausgesucht ,war krank und hab mich übergeben. Gv war fast eine Woche vorher.. trotzdem wurde Ich Schwanger. Soll Ich abtreiben ? Oder nicht ? Was meint ihr ?

Antwort
von 12schnucki1997, 24

Das musst du entscheiden. Es hört sich an das dein leben geregelt ist. Behalte es mit viel unterstützung. Lass dich von einer FA beraten!

Antwort
von TheLostHope94, 5

Behalte es! Du kannst dennoch Studieren. Es wird schwieriger mit einem Baby aber nicht so schwierig, dass es das unmöglich macht. Klar Du bist 17 und hast sicherlich Angst oder bedenken aber Du wirst schon sehen, es wird alles laufen. Und dein Baby wird dich glücklich machen!!!

Viel Glück! ♡

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten