Frage von gizem555, 97

SVV Narbe komplett entfernen lassen, HILFE!?

Ich habe 6 monate alte Svv narben an meinem bauch relativ schmal ungefähr 3-4 stück 2 lange sehr sichtbar ! Ich komme einfach auch psychisch damit nicht klar jeden Tag diese Narben zu sehen sie verfolgen mich und ich schäme mich sehr dafür. Ich fliege auch dieses Jahr in den Urlaub da wird es nur noch schlimmer ich brauche dringend Hilfe! Ich war beim Hautarzt und hab gefragt ob man es Lasern lassen kann er hat mir nur eine Narbensalbe verschrieben "Dermatrix" für frische Narben ! meine sind schon 6 Monate alt ich verzweifel langsam ich will das diese Narben so schnell wie möglich verschwinden kann man die komplett entfernen lassen oder komplett weg lasern lassen? ich wäre bereit alle dafür zu zahlen ich will einfach nur das diese Narben verschwinden ! Kennt jemand möglichkeiten die Narben komplett entfernen zu lassen und kann mir einen Arzt empfehlen?

Antwort
von Shekyelli, 51

Hört sich komisch an, aber ich hatte in meiner Schwangerschaft so ein Öl das gegen Dehnstreifen vorbeugen sollte.
Ich hab es einfach auch mal an meinen SVV Narben ausprobiert und das hat echt gut funktioniert!
BiOil hieß das.
Es ist allerdings etwas teurer und auch zeitaufwendig.
Habe das jeden Tag gemacht und nach etwa 2-3 Monaten waren die Narben wesentlich zurückgegangen und da waren auch ein paar bei die älter als 1-2 Jahre waren.
Ich denke allerdings dass es auch ganz auf den Typ der Narbe ankommt.
Meine waren teilweise schon stark gewölbt und recht lang.. Die sind nicht ganz weg gegangen.

Kommentar von gizem555 ,

Dankeschön ich werde es aufjedenfall mal ausprobieren :)

Antwort
von kamilla92, 39

Sie werden mit der Zeit sowieso heller und unauffälliger. Eine Freundin von mir hat auch sehr gute Erfolge mit BiOil und Frei-Öl erzielen können. Du musst nur konsequent genug sein dich jeden Tag (morgens + abends) damit einzuölen. 

Antwort
von Wernerbirkwald, 47

Ich bin sicher, kein ernstzunehmender Mensch stört sich an den albernen Narben,nur du.Was soll ein Mensch sagen der ein Bein verloren hat?.

Kommentar von Duh12345 ,

Das ist so, als ob man sagt, dass jemand sich nicht über seine Grippe beschweren soll, weil die Menschen mit Krebs/AIDS es schließlich schlimmer haben.

Kommentar von Wernerbirkwald ,

Das ist Unsinn,und dass weisst du auch.Wenn du unter solchen Kleinigkeiten leidest,wirst du an einer etwas größeren zerbrechen.

Kommentar von Duh12345 ,

"Solche Kleinigkeiten" sind übrings Symptome für einige schwerwiegende psychische Krankheiten. Und stellt dir mal Vor du hättest irgendso ein Zeichen auf deine Stirn tätowiert. Alle werden dich immer ansehen. Du wirst natürlich alles daran setzen,  das los zu werden. SVVler mögen vielleicht nicht unbedingt immer von allen angestarrt werden, aber es fühlt sich für viele so an.

Kommentar von Wernerbirkwald ,

Ich würde alles daran setzen,das so ein Blödsinn nicht auf meine Stirn kommt.Es wundert mich ein wenig,dass alle deine Narben am Bauch sehen.

Kommentar von Duh12345 ,

Sie möchte in den Urlaub fahren, wir haben Sommer, da sitzt man halt oft am Strand.

Der Drang, sich selbst zu verletzen ist nunmal ein mögliches Symptom von Depressionen, Borderline oder ähnlichem. Du wirst dich auch schlecht dagegen wehren können, bei einer Erkältung zu husten. Du wirst vielleicht in der Lage sein, ihn für eine Zeit zu unterdrücken, aber mehr nicht.

Kommentar von Wernerbirkwald ,

Jeder hat andere Empfindungen,ich habe meine und du deine.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Gute,und eine Lösung für das Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community