Frage von Anonym989, 95

SVV & Pflegepraktikum?

Ich habe ein Problem (wer hätts gedacht...). Also.... Ich habe vor kurzem angefangen mich an der Pulsader zu schneiden..... Davor eben nur an Arm und Oberschenkel. Und na ja... erst warn das wirklich nur babycuts (also Sehr kleine schnitte). Und na ja letztens sind mir die Sicherungen durch... und dann warn das eben keine babycuts mehr. Die waren jetzt zwar nicht besonders tief... Aber meh.... wenn mir das noch mal passiert wirds vielleicht tiefer und na ja.... Ich kann meine Ader sehr gut sehn. Warum ich da angefangen hab zu schneiden... Weiß ich nicht genau ... könnte an meinen ständigen suizidgedanke liegen und dem kick. Ne kleine Info neben bei.. Ich bin schon bei ner Psychologin.... Aber kannst ihr einfach nicht sagen... ._. Immer wenn ich zu ner Person ne Bindung hab ich Probleme so was zu erzähln. 😅 Wüsstet ihr vielleicht was ich in dem Fall tun kann.??? (meine Eltern wissen das mit dem schneiden schon.... Aber nicht von meinen suizidgedanke). Dann noch die zweite Frage..... Ich muss wegen meiner Ausbildung ein pflegepraktikum machen im Krankenhaus.... Machen die da auch vorher ein ärztliches gut achten ? Wenn ja..... Was wird der zu meinen Narben sagen ? Wie läuft das da mit der Kleider Anprobe ab ? Was für Kleider bekommt man da.? Danke für eure Antworten ^^.

Antwort
von AaliyahL, 51

Normalerweise gibts da kein Gutachten, bei keinem von meinen drei gabs eins und ich weiß auch von keinem, bei dems eins gab. Also eher unwahrscheinlich.
Zur Anprobe wird entweder geschätzt oder man probiert schnell an, aber da darfst du dich auch hinter einem Vorhang umziehen.
Man zieht da ja diese Kasacks an und die sind kurzärmlig, aber eigentlich sollte es kein Problem sein, da etwas Langärmliges drunterzuziehen. Es gab immer irgendeine Schwester, die sas auch gemacht hat. Kann halt nur sein, dass dir zu warm wird.

Kommentar von Anonym989 ,

okay ^^ danke da muss ich halt durch... 😅

Antwort
von xbmthxo, 20

Mache ein 2 jähriges Praktikum im Kh, Langarmshirts kannst du vergessen. Ich musste vorher zum Betriebsarzt und mich abchecken lassen.

Kommentar von Anonym989 ,

😱😢

Kommentar von Anonym989 ,

also ich mach ein 6 wöchiges..

Antwort
von hopii, 45

In meinem praktikum gabs eins aber nur gesundheitlich wegen einer möglichen ansteckungsgefahr. Wahrscheinlich sind die Klamotten kurzärmlig aber ich denke man kann auch etwas langärmliges drunter anziehen (vllt nicht wenns ne grelle Farbe ist aber weiß müsste gehen).

Antwort
von Matermace, 58

In meinem Praktikum gabs kein Gutachten, Klamotten wurden einmal grob geschätzt, waren bei mir aber kurzärmlig.

Kommentar von Anonym989 ,

😱😱😱 kann ich da was langärmliges drunter ziehen?

Kommentar von Matermace ,

Naja bei mir wär das zumindest aufgefallen, außerdem war die Intensivstation auf 28° geheizt. Aber es dürfte dich niemand davon abhalten :)

Kommentar von Anonym989 ,

Also anscheinend muss man da so n Fragebogen ausfüllen das man halt nix hat... Soll ich da bzw. muss ich da dann lügen (mach ich nur ungern) aber ne andere Möglichkeit gibt's ja nicht oder?

Kommentar von Anonym989 ,

okay ^^ gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community