Frage von The34, 117

Suzuki Vorteil Kollektion- wie findet ihr das Angebot - was habt ihr dafür gehört?

Das Angebot hat mein Interesse erweckt.(Swift Sport) Auf dem ersten blick sieht es ja gut aus. Hab mir Gedanken über das kleingedruckte gemacht. wollte mal bei euch nachfragen. Was könnt ihr mir über die Suzuki vorteil Kollektion sagen, Top oder Flop, Was sagt ihr zu den Preisen, was für kosten würden da auf mich kommen ?

Antwort
von Lucky8Bastard, 90

Bewusst sollte dir sein das du bei Interesse erstmal ~6024 Euro Anzahlung bezahlen musst (komplett, nicht in Raten).

Dann jeden Monat mindestens 89 Euro (wenn du etwas mehr Ausstattung möchtest wirds natürlich mehr) für 36 Monate, also 3 Jahre.

Und nach 3 Jahren musst du nochmal komplett mindestens ~9836 Euro bezahlen als Schlussrate.

Das Angebot ist ganz gut, dir sollte nur bewusst sein das du am besten vorab schon einiges in Bar bereit haben solltest und du solltest gut verdienen.

Den zu den laufen Kosten (also zu den mindestens 89 Euro) kommen auf 3 Jahre gesehen eben nochmal ~5300 Euro pro Jahr dazu wenn du die Anzahlung und Schlußrate aufs Jahr runterrechnest. Und ab dem zweiten Jahr musst du auch die Versicherung noch selbst mitzahlen.

Also kostet dich das Auto unterm Strich pro Jahr (ohne Benzin und ohne Inspektionskosten) ~6350 Euro bzw. ~530 Euro pro Monat.

Und in den ~530 Euro pro Monat sind noch keine Spritkosten/Inspektionskosten/Reparaturen mit drin und auch noch keine Versicherungskosten (da du ja nur 1 Jahr von den 3 Jahren die Versicherung bezahlt bekommst).

Und mehr als 10.000 km pro Jahr darfst du natürlich auch nicht fahren.

Im Grunde genommen ist das Auto nicht wirklich billiger als sonst, es wurde einfach nur "schöngerechnet" damit die monatliche Rate verlockend aussieht.

Da kann ich dir genauso einen 200.000 Euro teuren Ferrari andrehen und sagen das dich der mit einer Finanzierung auf 12 Monate nur 100 Euro pro Monat kostet... sofern du natürlich 100.000 Euro anzahlst und nach 1 Jahr die Schlußrate von 98.800 Euro bezahlst ^^

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 67

Na ja, nach den vielen Rückrufen der letzten Jahre ist das Auto inzwischen hoffentlich ausgereift ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten