Frage von mrlustlos, 31

Suzuki rmx 450 erfahrungsberichte?

Ich überlege mir die rmx( enduro) bj 2013 aufwärts zu besorgen und och wollte wissen was habt hattet ihr für probleme weil bei der rmz(motocross) hab ich viel von getriebeschäden gehört bitte schreibt mir auch eure probleme mit den gerät. Was mich auch noch intressieren würde kommt man schön zum luftfilter zündkerze usw was man öfters tauscht (weil bei der honda crf war ich öfters zimlich wüttend😂) danke für eure antworten und sry für meine rechtschreibfehler hab mich bemüht das ganze so verständlich wie möglich zu schreiben

Antwort
von al3xxx9, 16

Gut. Manche haben keine, manche haben viele Probleme. Kenne mich mit Suzuki gar nicht aus. MCE hat aber nur gutes berichtet. Der Motor hat aber nicht so viel Leistung wie beispielsweise KTM. Das Handling soll ähnlich sein wie das der RMZ. Nur eben auf Gelände ausgerichtet. Das Handling der RMZ soll ja das beste sein, was man beim MX bekommt. Vor allem die Kurvenlage. Ich kann die auch die Yamaha WR 450f empfehlen. Ein Bekannter von mir ist sehr zufrieden. Ausreichende Leistung bei geringem Wartungsaufwand.

Bei beiden soll die Wartung sehr leicht von der Hand gehen (wurde im MCE auch beschrieben).

MfG Alex

Kommentar von mrlustlos ,

danke

Kommentar von al3xxx9 ,

Nichts zu danken ^^

Antwort
von zweitaKTMotor, 16

bei ktm kommt man ganz easy an den luftfilter ;)

Kommentar von mrlustlos ,

hatte bei ktm 2 rahmenbrüche kauf ich nicht mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten