Frage von airsoftpro, 89

Survivalmesser Gesetz Deutschland?

Hallo,
Ich wollte mir ein Survival-messer kaufen: Klingenlänge 19,5 cm und ingesamt 32cm. Ich weiß zumindest das ich das Messer nicht mit mir führen darf, aber alles andere verstehe ich nicht ganz. Ich wollte es jetzt nämlich mit nach  Rumänien nehmen und es dann in den Koffer tun. Aber darf ich das? Dazu kommt das ich noch 17 bin. Das Messer selbst würde ich in Rumänien nur auf Privaten Gelände führen.
Darf ich es also in den Koffer tun?
P.s. Wir werden dort oft durch den Wald fahren (Motocross) und würde es als sehr hilfreich sehen ein Messer zuhaben, sehr gut universell einsatzbares Werkzeug...also bitte keine komischen fragen diesbezüglich!

Antwort
von ES1956, 55

In D darfst du das Messer (weil über 12cm Klinge) nur in einem verschlossenem Behältnis transportieren (einfach in den Koffer und den abschließen)

http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/__42a.html

Wie es in Rumänien ist weiß ich nicht.

Kommentar von airsoftpro ,

Danke erstmal, aber weißt du ob ich es auch im Koffer haben kann wenn ich minderjährig bin? Bzw. wird Alter kontrolliert wenn die meinen Koffer öffnen und das Messer sehn?

Kommentar von ES1956 ,

In D gibt es keinen Altersbegrenzung für Messer sofern sie nicht als Waffe eingestuft sind,( z.B. Dolch, Bajonett, Karambit, Springmesser ...) Waffen sind immer ab 18. Du darfst mit 17 alles was ein Erwachsener auch darf. (Wie gesagt, außer Waffen). Ein sogenanntes Survivalmesser ist da kein Problem solange es nicht zweischneidig, oder z.B. schwarz beschichtete Tantoform oder andere Waffeneigenschaften hat.

Kommentar von JuraErstie ,

Ein Koffer ist nicht genug gesichert dafür! Außer du hängst n Schloss davor, dann ja. Der Transport ist ja erlaubt, nur das Führen eben nicht.

Kommentar von JuraErstie ,

Den ersten Satz ignorieren, ich bin müde ^^'

Kommentar von airsoftpro ,

Da ich mir nicht so sicher bin, ob mein Messer in die Kategorie ,,Waffe,, fällt habe ich es hier nochmal hochgeladen!

Kommentar von ES1956 ,

Leider eindeutig Waffe! Und qualitativ unterste Schublade, das ist für Poser, damit hast du im wirklichen Gebrauch keine Freude.

Kommentar von airsoftpro ,

Ich weiß, aber soll wirklich nur etwa 2 Wochen  benutzt werden, deswegen würde ich auch net zu einen so teuren Messer greifen wollen. Aber warum ist es nun eine Waffe? Zählt die Säge als Schneide Seite?

Antwort
von chriskra44, 24

erst mal: es gibt kein bestimmtes "Survival-Messer!" Alles was über 12cm Klingenlänge hinaus geht bei einem Messer fällt in D unter das Waffengesetz....und kein Gesetz ohne Ausnahmen! Allerdings würde ich mich informieren, was das Besucherland (Rumänien) zu solch einem Messer gesetzmäßig aussagt....ich nehme an, das auch Rumänien ein Waffengesetz hat.....

Antwort
von Madderinjo, 21

Geh einfach auf nummer sicher und kauf entweder da ein Messer oder nimm eins mit, wo die Klinge die Länge von 12 cm nicht überschreitet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community