Frage von Mrfritzi, 29

Surren am PC. Kann nicht wirklich bestimmen von wo. Aber nur im Leerlauf?

Hey Leute, habe heute meinen CPU Kühler bekommen (ein Dark Rock3 von be quiet!), natürlich gleich reingebaut. Jetzt steh ich vor folgendem Problem. Wenn mein PC im Leerlauf läuft, also quasi garnichts zu tun hat, quietscht irgend etwas. Ich kann nicht genau definieren aber es kommt wohl eher aus der CPU GPU gegend. Netzteil würde ich ausschließen. Wenn ich meinen PC aber unter volllast laufen lasse (Spiele, rendering usw) ist dieses Geräusch nicht. Es hört sich manchmal an wie wenn HDD Festplatten arbeiten, aber dann wird es noch schriller und ist eher ein piepton.

Habt ihr vlt ne Ahnung was das sein könnte? Das war vorher nicht ist jetzt erst seit heute, seit dem ich die neue Kühlung eingebaut hab.

Falls das irgendwas zur Sache tut, ich hab: CPU: AMD FX-8350 GPU: Nvidia STRIX GTX 960 Board: ASRock 970 Extreme3 Netzteil: STRAIGHT POWER E9 | 450W CPU Kühler: Dark Rock 3

Antwort
von derpsycho1, 20

Bau den kühler mal ab wenn das Problem nicht mehr besteht kann es sein das Der kühler ein Problem hat.

Bei Wasser Kühlung kann es daran liegen das wenn du pc mit läßt betreibst das Wasser warm wird und das den kühler dehnt und wenn das Wasser kalt wird wieder zusammen zieht. 

MFG der psycho hoffe könnte helfen

Antwort
von Mrfritzi, 5

Also, habe das Problem gefunden. Leider muss ich das als Antwort schreiben und kann es nicht als "edit" in die Frage mit reinschreiben.

Die CPU macht diese Geräusche, aber nicht so laut, diese werden dann durch meinen recht großen CPU Kühler verstärkt und somit kommt es eben zu diesem nervigen surren.

Also bleibt es wohl dabei, da ich entweder den alten CPU Kühler montieren könnte, der sich anhört wie ein Staubsauger, oder eben den großen jetzt lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community