Frage von DerVogelistTot, 45

Surfstick zu Hotspot fuers Handy einrichten?

Ich bin zurzeit in Finnland un wuerde gerne den HUAWAI surfstick mit dem Anbieter "Saunalahti.fi" zu einem Hotspot fuer mein Galaxy S6 am Win10 Laptop meiner Grossmutter umwandeln. Bin mittels tutorials so vorgegangen: per Eingabe "netsh hostednetwork" hotspot gestartet und name=maja/pw=banana festgelegt und wohl erfolgreich gestartet, anschliessen im Freigabecenter (siehe Bild) "MAIJA-56230" "hosted nework" ausgewählt und fuer fremde nutzer (fuer wlan) freigegeben. Da das ganze Betriebssystem des Laptops auf Finnisch ist habe ich ein paar der Warnhinweise oder Meldungen nicht lesen können. OK druecken am Ende klappte trotzdem.

So, wenn ich jetzt nach wlan netzwerken suche, finde ich MAIJA-56230 (3 von 4 Stärkebalken mit einem mind. 7 stelligen pw, wobei meines ("banana") nur 6 stellen hat - Hmpf. Wie man (siehe Bild) sieht, befindet sich dort noch im Freigabecenter direkt der HUAWAI Stick. Habe fuer diesen auch die nutzung durch Fremde eingestellt, mit wird aber keine weiteres Netzwerk auf dem Handy angezeigt (welches einwandfrei funktioniert).

Was habe ich falsch gemacht, wie macht man es richtig? Vielen Dank im Vorraus Ich habe alle zeit der Welt um auf Kommentare zu antworten =) Ausserdem bin ich gerade dabei Deutsch als Sprache einzustellen.

Antwort
von unlocker, 31

Hi, es gibt auch kleine Programme, die die Einstellungen vornehmen, z.B. Virtual Router. Dort brauchst du nur SSID (kannst aber auch lassen), Passwort und freizugebende Internetverbindung auswählen. Ev. is ja englisch einfacher als finnisch

Kommentar von DerVogelistTot ,

Soo laut http://www.elitepvpers.com/forum/tutorials/3085194-surfstick-als-wlan-verbindung...

benötige ich einen Verbindungsassistenten für meinen USB Surf Stick. Ein verbindungs-menu vom Anbieter Saunalahti existiert, im Virtual Router fenster lässt sich außer "None" nix auswählen. 

Benötige ich diesen "Verbindungsassistenten" vllt. für den HUAWAI stick an sich? Finde da bei google nix unter den zwei Stichwörtern :/

Kommentar von unlocker ,

Manche Windows-Versionen (vermutlich ab 7) können zwar so auch mit Surfsticks verbinden, aber die Netzanbieter haben da normalerweise eigene Programme (oder die vom Stick-Hersteller adaptiert). Die sollte sich normalerweise beim ersten anstecken selbst installieren, oder auf dem virtuellen CD-Rom zu sehen sein. Welcher Huawei-Stick bzw. Netzanbieter? Bei Huawei heißt das Programm meist Mobile Partner, bei den Netzanbietern kann es auch anders heißen.

Kommentar von DerVogelistTot ,

*anstups* 

hab da noch eine "antwort" bzw. frage mit bildern gestellt

Antwort
von DerVogelistTot, 31

Icg krieg's nicht gebacken eine Mobile Partner version zu downloaden, die weder virusverseucht, verarsche ist oder einfach nicht funkt O,o

Hab screens vom Anbieter und das Model des HUAWAI HSDPA USB sticks lautet E1552

Kommentar von unlocker ,

eine mögliche http://huaweinews.com/2013/08/download-mobile-partner-latest/ neuere Version als MP23 (für Österreich adaptiert) habe ich auch nicht. Das 1552 is auc hso eine Sparversion, hab ich schon länger nicht probiert (hier liegt sicher noch mindestens eins herum). Welche Windows-Version? Ich schau morgen ob ich brauchbares finde. Normalerweise sollte die Software am Modem sein (ev. veraltet), und als Alternative gäbe es z-B. MWconn, das liefert aber keine Treiber mit

Kommentar von DerVogelistTot ,

Ich werde immer bei "download" auf diesen mist umgekeitet? http://download.fromdoctopdf.com/index.jhtml?partner=Y6xdm271&gclid=CMzK8KnY...

Oder stimmt das so? :I

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten