Supplements für Anfänger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja ab so nem halben Jahr trainingserfahrung kannst du ja mal über creatin zB. Nachdenken , nötig ist es nicht , ist einfach so ein Luxus Bedürfnis . Eiweisshakes wären einfach praktischer , du könntest dir genauso gut ein Quark anrühren , dauert halt nur länger , Shakes sind da eine gute Alternative . Bcaa's sind sowieso unnötig erst recht wenn du Eiweiß Shakes trinkst , da dort die guten Marken viele Bcaa's beinhalten . Nötig ist aber nix davon !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok, vielen dank für die Antworten bisher:)
Bei den verschiedenen Sachen, die im Internet behauptet werden erschien es mir sinnvoll, mal selber nachzufragen ^^ aber die Antworten sind ja eindeutig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst gar nichts.

Eiweißpulver ist sinnvoll,

den Rest brauchst du überhaupt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst Eiweiß Shakes brauchst du eigentlich nicht.  

Das sind aller ERGÄNZUNGEN sie KÖNNEN/müssen aber nichts bringen

Kommt ganz auf deine Ernährung an.

Als Anfänger solltest du am besten mit einer sauberen Ernährung mit genug Protein beginnen! 🤗

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung