Frage von LovingStarTrek, 19

Supplements, Ernährung vor und nach dem Sport?

Hi! Ich wollte gerne wissen, was sinnvoll ist, und was nicht, was Supplements angeht. Ich wollte mir gerne einen Booster holen, den ich vor dem Training einnehme, und überlege, ein Supplement zu kaufen, was ich nach dem Training nehmen kann. Sind Proteinsupplements überhaupt sinnvoll? Und was ist besser: Whey oder Casein? Gibt's überhaupt die bessere Variante? Und ich wollte fragen, was man so nach dem Sport essen kann: Nudeln? Magerquark? Und sind vor dem Training sowas wie Oats mit Obst sinnvoll?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Protein & gesund, 12

Hallo!

Sind Proteinsupplements überhaupt sinnvoll?

du kannst gerne Testen - habe ich als Anfänger auch gemacht. Protein sogar in Mengen. Nötig ist es nicht. Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und vielen anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos! Bei einem Profi oder einem Amateur jenseits 15 Stunden Training die Woche stellt sich die Frage natürlich anders.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 14

Wenn du nicht gerade Bodybuilder bist brauchst du überhaupt keine Supplemente benutzen. Da reicht dann eine ausgewogene Ernährung mit ausreichend Eiweiß (1-1,5g pro kilo Körpergewicht) vollkommen aus. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community