Frage von Dodsble1, 24

Supplementierung von Omega3 ratsam?

Hallo :-)
Ich esse überhaupt keinen Fisch oder Meeresfrüchte .

Ist es ratsam Omega 3 Pillen zu nehmen ?

Antwort
von football21, 17

Es wird dir nicht schaden aber ich würde es nicht übertreiben, da Omega 3 nicht zwingend notwendig ist. Es würde deine Ernährung nur vielseitiger machen 

Kommentar von reverse95 ,

Doch, Omega-3-Fettsäuren sind wichtig. Omega-3 und Omega-6 können vom Körper nicht selbst hergestellt werden, weshalb sie auf jeden Fall über die Nahrung aufgenommen werden müssen.

Omega-3 spielt z.B. eine große Rolle bei der Gesundheit unseres Herz-Kreislauf-Systems.

Antwort
von Kurpfalz67, 15

Lass die Pillen weg https://vebu.de/fitness-gesundheit/naehrstoffe/omega-3-fettsaeuren-in-pflanzlich...

Antwort
von MarcelNRW, 19

Das Thema ist komplex, gerade was Dosierung und Form der Einnahme angeht. Im Internet finden sich dazu 10 seitige Beiträge, diese Plattform hier sprengt die Diskussion. Google doch mal "omega 3 zu 6 verhältnis", "fischöl", "Qualität fischöl",...

Antwort
von AdiKu94, 10

Hallo Dobsble1,

nimmst sonst überhaut  kein Omega 3 auf?

Omega 3 ist ja wichtig für das herzkreislaufsystem.

kaltgepresstes Leinöl hat viel Omega 3 sowie allgemein Öl.

einfach ein Teelöffel jeden Tag nehmen

oder einfach mal dein Hausarzt fragen :)

Antwort
von reverse95, 6
Antwort
von Mignon4, 12

Das solltest du mit deinem Arzt besprechen.

Antwort
von ApfelTea, 9

Nein.. Leinöl oder Leinsamen tun es auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten