Supplemente für Frauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich mache bei ca. 15 bis 20 Stunden Training/Woche für Krafttraining/Gymnastik einen Fitness-Shake selbst, den ich aufteile für Frühstück und vor dem Training. Meist Joghurt/Obst/Haferflocken

Beim Tanzsport esse ich vor dem Sport eine Banane und trinke einen Kaffee, so ca. 40 Minuten vorher. Ein Shake käme mir da evtl. wieder hoch.

Zusätzlich nehme ich morgens immer Calcium und abends Magnesium ein. In das Trinkwasser gebe ich eine Vitaminsprudeltablette oder Vitamin C.

Für Creatin und div. "Mastmittel" langt beim mir die Gewichthöhe und Intensität/Zeitaufwand nicht.

Habe nur 2 Pausentage, da esse ich dann insgesamt bischen weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin eine Frau und nehme Whey Protein, BCAA, Creatine, Booster
Mehr braucht man auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

koffein unterdruceckt appetit , muedigkeit und erhoet den energieverbrauch deines koerpers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es als Frau mit dem Training nicht pbertreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qapuban
13.04.2016, 22:35

Jedem das seine. Hab ja schließlich nicht gefragt was ihr davon haltet

0
Kommentar von Kosova27
13.04.2016, 22:36

Ich finde das die Eiweißshakes reichen
Mehr als das nehme ich selbst auch nicht das reicht vollkommen bei einem guten  Essen

1