Frage von bwvdqzgswvg, 32

Supersportler oder Supermoto 125?

Hallo ich bin 15 Jahre und kann jetzt bald den A1 Führerschein machen. Die Frage ist welchew Motorrad zu mir passt... Ich kann mich echt nicht endscheiden Wäre echt nice wenn jm pro und kontra argumente machen könnte weil ich beide Motorräder noch nie gefahren bin. Übrigens Ich bin fast 1.90 Groß und etwas kräftiger. Mir gefällt zmb das aussehen der Supersportler besser aber mit ner Supersportler kann ich wirklich fast überall fahren. Ich freu mich auf eure Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xo0ox, 23

Für dich wäre wohl eine 125 Endruo passend.

Mit deiner Grösse ist es evtl. schon unbequem auf den Supersportlern.

Eine Supermotor mit einer so geringen Leistung bringt nichts, weshalb eine Enduro wohl das geeigneste für dich wäre.

z.B. Beta 125 RR lc

http://www.betamotor.com/de-at/enduro/bikes/rr-enduro-4t-125-4

PS: Das Bike vorher Probefahren evtl. auch eine Supersportler Probefahren.

Antwort
von DGEisenPeet, 13

Also besonders für deine Größe würdest du nur deinen Spaß mit einer Sumo haben. Als Beispiel kann ich dir da die Yamaha WR 125 empfehlen.
Generell machen Sie (zumindest mir) eh mehr Spaß da du aufrechter fährst und schonmal ein paar Wheelies/Stoppies üben kannst bevor es dann später auf die große Sumo (ktm smcr 690 zB) geht.

Antwort
von Derallerliebste, 13

mein sohn ist 185 cm  und hat eine yzf 125  - er ist öfters am maulen das ihm von der sitzposition her die arme schmerzen  - dann hat er sich gemault - verkleidung , scheinwerfer , tacho, ... hin - reparatur , teile + arbeit - ich habe es nicht genau nachgerechnet - ca 2 - 2500 euro - mit einer enduro währe es wohl günstiger gewesen - er selber hat auch schon gesagt das eine enduro wohl besser währe - aber es lohnt sich nicht mehr  - gruß stefan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community