Frage von kike3, 130

Supernatural: Warum töten die Brüder nicht einfach jeden engel mit heiligem Feuer?

Im Supernatural wiki steht, dass Michael der einzige Engel ist der gegen heiliges Feuer immun ist bzw nur in den Himmel geschickt wird anstatt zu sterben, das sieht man in Staffel 5 als castiel Michael mit einem heiligem Öl Cocktail abwirft. Warum haben Sam und dean dann nicht einfach jeden "bösen " engel wie luzifer und metatron damit getötet?

Antwort
von Flammifera, 86

Hey :)

Irgendwie bezweifele ich, dass Michael der einzige Engel ist, der gegen heiliges Feuer immun ist. Klar, er ist der einzige, bei dem das je wirklich bewiesen wurde, aber die anderen Erzengel haben diese Immunität wahrscheinlich auch.

!Spoiler Staffel 10!

Metatron wird wahrscheinlich nicht immun sein, da gebe ich dir Recht. Es war bei ihm einfach so, dass sie ihn zuerst nicht finden konnten und wenn sie ihn getroffen haben, dann war es vielleicht zu überraschend.

Als Dean dann letztendlich gegen Metatron gekämpft hat, lag es glaube ich einfach daran, dass Dean den Kampf so wollte. Er wollte die Klinge benutzen - da hat er nicht nachgedacht.

Außerdem hat es natürlich auch einfach den Grund, dass die Serie sehr langweilig werden würde, könnte man jeden so einfach töten, ganz ohne Action und Kämpfe.

LG

Antwort
von MiraCollins, 64

Weil sies nicht geschafft haben obwohl versucht haben die es ja allerdings nicht immer mit nem engelsdoch

Kommentar von MiraCollins ,

ich meinte heiliges Öl weiß gerade nicht wie ich auf den Dolch komme

Antwort
von TamiF93, 43

Luzifer ist auch ein Erzengel wie Michael, das heißt er würde auch nicht sterben. Und Metatron war durch die Engelstafel so Mächtig das ihm nicht einmal Heiliges Feuer etwas anhaben konnte...

Antwort
von jjaegerbohne, 49

Vielleicht haben sie ja nicht so viel :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten