Frage von DrDollar, 56

Supernatural: Warum hat Dean Lester getötet ( Zehnte Staffel)?

ACHTUNG SPOILER!

Warum hat er dies getan?

Dean war doch ein Dämon, also konnte es ihm doch egal sein, dass eine unschuldige Frau wie die von Lester stirbt. Warum also hat er den "Kunden" getötet, wie Crowley es nannte? Das ergibt für mich so gut wie keinen Sinn...

Bitte keine Beleidigungen und nur ernstgemeinte Antworten!

Euer DrDollar! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DianaG75, 29

Eigentlich macht das grossen Sinn.

Zum einen fühlte sich Dean von Lester vera....t, weil dieser Zweifel hatte, daß alles richtig abläuft.

Zum anderen ging Lester Dean auf den Keks mit seinen Klugscheisser Sprüchen.

Hinzu kommt da noch die Beleidigung "Geh da rein und erledige jetzt deine Aufgabe, du Freak!"

Zu allerletzt darf man nicht vergessen, daß Dean das Kainsmal hat und zugleich die "Erste Klinge" die ganze Zeit in der Hand hält. Was das verursachte, schon bevor Dean zum Dämonen wurde, wissen wir ja. Er ist im Blutrausch.

So, und jetzt kombinieren wir mal alles zusammen:

  • Zweifel an Dean´s Arbeit
  • Lester nervte mit Klugscheisser Sprüchen
  • Hat sich aufgespielt und Dean als Freak bezeichnet
  • Das Kainsmal + erste Klinge
  • Dean als Dämon

Hier mal das Video dazu

Gruß Diana



Kommentar von DrDollar ,

Achso danke! Ich habe es nur als merkwürdig empfunden, da Dämonen es ja im Grunde genommen mögen, böses oder ungerechtes zu tun, bzw. es ihnen vollkommen egal ist, wen sie aus welchen Gründen auch immer töten müssen!

Vielen Dank für deine Antwort! :)

Kommentar von DianaG75 ,

Wenn Lester nicht aufgetaucht wäre, dann hätte Dean den Auftrag, wie geplant erledigt und seine untreue Ehefrau wäre tot gewesen. Nur sein Pech, daß er durch sein erscheinen sich unbewusst zur Verfügung gestellt hat, damit Dean seinen Rausch auslassen kann. Ich denke, daß Dean den Auftrag, Lester´s Frau zu töten, aus Stolz nicht ausgeführt hat. Denn warum sollte er Lester, der nebenbei ja tot ist und somit der Auftrag geplatzt ist, diesen Gefallen noch tun? Denn schliesslich will Dean keinen "Kunden", der ihn kurz vorher beleidigt und ihn von oben herrab behandelt hat, ´nen Gefallen tun. Egal ob dieser tot oder lebendig ist. Auch wenn Dämonen kein Mitgefühl empfinden und es ihnen völlig egal ist, wer oder ob jemand tot ist, haben sie dennoch ihren Stolz und ihre Prinzipien. Erst recht wenn  etwas menschliches in ihnen steckt. Ein Grund also mehr, Dean´s Verhalten nachzuvollziehen.

Ich glaube auch nicht, daß er Crowley von vornerein damit ein Zeichen setzen wollte. Lester allein war Schuld, daß der Deal mit seinem "Kontaktmann" schief lief und Crowley dadurch dummerweise die Seele nicht bekommen hat. Was Dean natürlich gelegen kam und er etwas hatte, um Crowley provozieren zu können. Daraus entwickelte sich natürlich ein Streit indem er Crowley eindeutig klar machte, sich nichts von ihm sagen zu lassen.

Es war so gesehen, nur eine Verkettung ungünstiger Umstände. Ungünstig für Lester und Crowley, nicht aber für Dean. Ausgelöst allein von Lester.

Wenn ich ein wenig oder völlig daneben liege, bitte ich um Korrektur!

Gruß Diana

Kommentar von G4rmanSkiller4 ,

Die meisten andren Dämonen wurden doch bevor sie auf die Erde kommen gequält,aber Dean nicht er hat einfach nur das Kainsmal und die Erste Klinge,dass heißt er hat noch Menschliche Gefühle.Crowly hat ja auch nicht einfach getötet,als er auf Menschen Blut war

Antwort
von ChaoticViola, 54

Also Dean hat sehr wohl noch menschliche züge, er muss nur einfach töten da so länger er dies nicht tut desto unkontrollierter wird er.
Hinzu kommt das er einfach nicht crowleys angestellter sein will sondern ein freien willen hat und dies möchte er ihm damit zeigen.

Kommentar von DrDollar ,

Danke! :)

Antwort
von Cihan334, 54

Egal ob Dean mit crowley arbeitet wenn ihm jemand nicht passt wird er getötet das ist Deans Art da geht im crowley am a*sch vorbei hahah

Kommentar von DrDollar ,

Ah Danke! :)

Antwort
von Blackrose278, 46

Weil er das macht worauf er Bock hat und nicht das was crowley von ihm will :D

Kommentar von DrDollar ,

Danke! :)

Antwort
von G4rmanSkiller4, 3

Die meisten andren Dämonen wurden doch bevor sie auf die Erde kommen gequält,aber Dean nicht er hat einfach nur das Kainsmal und die Erste Klinge,dass heißt er hat noch Menschliche Gefühle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community