Frage von lukpa30, 60

Supermoto mit 1,72?

Hi währe cool wenn mir da einer weiterhelfen könnte. Bin fast mit meinem A1 fertig und wollte mal fragen ob man mit 1,72 z.B ne Yamaha WR 125x fahren kann. Hat da schon jemand Erfahrungen mit gemacht ? Danke Schonmal im voraus.

Antwort
von matrix791, 42

ich bin zwar schon seit Jahrzenten von den kleinen Mopeds weg. aber bei uns im Motocrossverein steigen die meisten 10 jährigen kinder auf eine 85 ccm Motocross Maschine um mit einer Sitzhöhe von 85cm.   da müsstest du also mit deinen 16 Jahren auch auf die Yami mit einer Sitzhöhe von 87 cm passen

Kommentar von matrix791 ,

aber mal so nebenbei.  eine 125er Supermoto, ist der letzte dreck. 

Kommentar von Effigies ,

Naja, die WR125X is schon ein tolles Mopped. Bei uns früher wäre das der unangefochtene Superstar gewesen.

Aber man bekommt eben fürs gleiche Geld auch ein besseres  und das bessere ist des Guten Feind ;o)

Warum ne X nehmen wenn ich ohne Aufpreis auch ne R bekommen kann?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 24

Lohnt sich ned.

Mit der Größe kommst du auch locker mit der WR125R klar.  Du bist ja international betrachtet ziemlich riesig.

Antwort
von Daniel3005, 20

Hajaa locker.... ich bin 1,73 und hab ne beta rr... :D

Antwort
von Skinman, 15

Selbstverständlich kann man das. Auch wenn man noch sehr viel kleiner ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten