Frage von FckTheSystem, 76

Superfoods (Goji beeren, Chia Samen etc) versucht mit Blei, Mineralölen und Pestizide. Aus dem Leben streichen.. eure Meinungen?

Ihr habt sicher mitbekommen, dass Superfoods (Chia Samen, Goji Beeren, Hanfsamen, etc.) zur Zeit im Trend sind aufgrund ihrer wichtigen Nährstoffen. Auch ich habe diese in zu meiner Lebensweise hinzugefügt. Nach all den Artikeln die mich davon überzeugten wie gesund Superfoods seien und welch postiven Einfluss sie auf unseren Körper haben, stieß ich auch einen Artikel den ich am Ende des Beitrags anhänge. Diese Superfoods hab ich mir vor paar Wochen auch besorgt. Es wurden 22 Superfoods getestet, sowohl aus Bio-Läden als auch aus Supermarktketten wie Aldi Süd. Alle bis auf 2 sind mit mangelhaft oder ungenügend durchgefallen. Ich habe mich echt erschrocken. Es ist mir klar, dass man nicht alles glauben sollte was man liest aber bei sowas sollte ich wirklich vorsichtig sein. Ich habe bisher noch keine negativen Erfahrungen mit diesen Lebensmitteln gemacht. Sollte ich aufhören die zu essen bevor ich eine mögliche Vergiftung abbekomme? Mich erschüttet es dass wir heutzutage kaum Lebensmittel zu uns nehmen können die unbedenklich sind, von industriell hergestellten Lebensmittel bis hin zu Obst/Gemüse verseucht mit Chemikalien. Meint ihr, ich sollte die Superfoods aus meinem Leben streichen? Meint ihr, ich könnte die Irgendwo testen lassen? Heilpraktiker vielleicht? Ich möchte eure Meinungen zu diesem Thema hören!

https://utopia.de/oekotest-superfoods-pestizide-mineraloel-blei-14993/

Antwort
von Vollhorst123, 61

Muss jeder selbst entscheiden. Ich mach eh keinen Trend mit, daher kann es mir egal sein, aber sollte ich mir sowas holen, müsste ich mit einer Mehrbelastung rechnen als eh schon in den lebensmitteln vorhanden ist.

Trends heißt oft Massenproduktion und Massenproduktion funktioniert meist nur noch mit Pestiziden und anderen chemischen zeugs....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten